Aukey Virtual Reality Brille

Virtual Reality Brillen halte ich für ein spannendes Thema. Computerspiele bei denen man mittem im Geschehen ist, Filme schauen wie im großen Kino, virtuelle Treffen statt Skype, Orte besuchen zu denen man nicht selbst reisen kann.

Leider sind die richtigen VR-Brillen nicht nur teuer, sie benötigen auch einen dicken Computer. Vor ein paar Jahren konnte ich mal kurz eine Oculus Rift testen. Damals noch eine Entwicklerversion. Als Demo wurde eine kurze Achterbahnfahrt gezeigt. Obwohl man nur auf einem Stuhl saß, hat man die Fahrt im Magen gespürt.

weiterlesen

CPU-Temperaturüberwachung mit Core Temp

Core Temp ist ein kleines Tool für Freunde der gepflegten Systemüberwachung. Das Tool verwendet die CPU internen Temperatursensoren um die aktuelle Temperatur in einer kleinen Programmoberfläche anzuziegen. Es werden die aktuellen Temperaturdaten der CPU-Kerne angezeigt. Weitere Informationen wie Minumum, Maximum oder aktueller Stromverbrauch werden ebenfalls angezeigt.

weiterlesen

GPD Pocket – 7 Zoll Mini-Laptop

Vor ein paar Wochen habe ich mich von meinem iPad-Mini getrennt. Es lag die meiste Zeit nur noch herum. Mein Problem mit Tabletts: es sind reine Konsumgeräte. Zum Surfen, Videos anschauen und lesen sind diese super geeignet. Aber vieles davon kann ich genauso mit dem Smartphone erledigen. Das habe ich unterwegs auch immer dabei. Die meisten Apps sind zudem eher Spielzeugvarianten und nicht mit Desktopanwendungen vergleichbar.

Spätestens wenn es um produktive Dinge geht, greife ich zum Laptop. Das beginnt schon beim Schreiben einer E-Mail. Die Eingabe über den Touchscreen ist mühselig, eine Bluetooth-Tastatur anzubinden umständlich. Und man muss das Ding immer dabei haben.

weiterlesen

Retro Terminal für Ubuntu

Linux-Nutzer die in alten Erinnerungen schwelgen wollen, sollten sich die Anwendung „Cool Retro Term“ anschauen. Die Anwendung ist ein normale Linux-Terminal, allerdings mit Optik und Verhalten eines alten Röhrenmonitors bzw. echten Terminals.

Die Optik lässt sich wahlweise auf Bernstein-Look, Grün auf Schwarz oder klassischen DOS-Look umstellen. Inklusive dem Flimmern, Nachleuchten und den verschwommenen Buchstaben.

weiterlesen

Festplatte aufräumen mit Duplicate File Finder & Remover

Wird Speicherplatz auf der Festplatte des Macs knapp, kann man eine neue kaufen und die Festplatte austauschen. Oder man schaut, ob man die Festplatte aufgeräumt bekommt. Eine einfache Möglichkeit bietet das Tool „Duplicate File Finder & Remover„.

weiterlesen

Photoline – Bildbearbeitung für Windows und OSX

Photoline LogoBei Bildbearbeitung denkt man zuerst an die üblichen Verdächtigen: Photoshop, Gimp oder auch das gehypte Pixelmator. Alles gute Software. Aber: Photoshop ist recht teuer, Gimp kostenlos, aber teilweise kompliziert zu bedienen, Pixelmator gibt es nur für den Mac.

Etwas unbeachtet gibt es eine weitere Alternative: Photoline. Photoline ist eine Software aus Deutschland, welche seit vielen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt wird.

weiterlesen

Bluetooth Adapter für Lautsprecher

Wer bestehende Lautsprecher drahtlos bespielen will, findet auf dem Markt jede Menge unterschiedliche Lösungen und Adapter. Der Vorteil ist, dass man nur den Adapter kaufen muss. Damit lässt sich dann die alte Stereoanlage nachrüsten, ohne dass man alles neukaufen muss.

Die meisten Bluetooth-Lautsprecher sind zudem die Kategorie kleiner Brüllwürfel. Prinzipiell gut, aber für größere Beschallungen zu klein. Von Aukey gibt es hier einen passenden Adapter. Die Hardware selbst sieht ein wenig wie ein zu klein geratenes Apple-TV aus.

weiterlesen