Probleme mit Bluetooth Audio unter Windows 7

Vor kurzem habe ich meine Bluetooth-Kopfhörer vorgestellt: Die August EP650. Diese funktionieren unter Windows 10 ohne Probleme. Nun hat mich ein Leser auf Probleme unter Windows 7 hingewiesen. Also fix den Windows 7 Computer gestartet und ausprobiert. Verbindung herstellen geht ohne Probleme, danach sieht es allerdings mau aus. Ton war den Kopfhörern nicht zu entlocken.

weiterlesen

Über 2 Jahre im Einsatz: August EP650 Bluetooth Kopfhörer

Über zwei Jahre habe ich nun meine Bluetooth Kopfhörer im Einsatz. Da das Gerät immer noch gekauft werden kann, mache ich nochmal ein zweites Review. Vorneweg: ich nutze die Kopfhörer immer noch täglich und bin immer noch sehr zufrieden damit. Für das Geld bekommt man günstige und vernünftige Bluetooth-Kopfhörer.

weiterlesen

Wasserdichter Bluetooth Mini-Lautsprecher

Fürs Badezimmer habe ich einen kleinen wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher gesucht. Fündig bin ich bei Aukey geworden. Der kleine Bluetooth-Lautsprecher ist laut Herstellerangaben wasserdicht. In die Badewanne würde ich diesen jetzt nicht legen, aber zumindest die Luftfeuchtigkeit und Spritzwasser macht dem Gerät nichts aus.

weiterlesen

Bluetooth Kopfhörer – worauf beim Kauf achten?

Bluetooth hat sich in den vergangenen Jahre zu einem der meistgenutzten Funkstandards gemausert.
Kaum eine Technik ist in sovielen Geräten verbaut wie Bluetooth. Mittlerweile unterstützt jedes Handy und auch Tablett Bluetooth. Die meisten Laptops und Computer kommen auch mit entsprechender Hardware daher.

Entwickelt wurde Bluetooth bereits in den 90er Jahren. Ziel war es, Geräte kabellos miteinander zu verbinden. Den Anfang machte die Firma Ericsson, später kamen andere Firmen wie Nokia, IBM, Intel hinzu und bildeten die „Bluetooth Special Interrest Group“. Mittlerweile sind tausende Firmen in dieser Interessengemeinschaft organisiert.

weiterlesen

Bluetooth Adapter für Lautsprecher

Wer bestehende Lautsprecher drahtlos bespielen will, findet auf dem Markt jede Menge unterschiedliche Lösungen und Adapter. Der Vorteil ist, dass man nur den Adapter kaufen muss. Damit lässt sich dann die alte Stereoanlage nachrüsten, ohne dass man alles neukaufen muss.

Die meisten Bluetooth-Lautsprecher sind zudem die Kategorie kleiner Brüllwürfel. Prinzipiell gut, aber für größere Beschallungen zu klein. Von Aukey gibt es hier einen passenden Adapter. Die Hardware selbst sieht ein wenig wie ein zu klein geratenes Apple-TV aus.

weiterlesen

LED-RGB-Glühbirne mit Bluetooth-Lautsprecher

Aukey LED Lampe mit BluetoothIn unserem Haushalt steht ein Toaster mit eingebauten Radio. Das spart Platz, im Falle eines Defektes wandert dann beides in den Müll. Deswegen trete ich Kombigeräten etwas skeptisch gegenüber.

So auch der LED-Glühbirne von Aukey. Neben der normalen LED-Funktion (weißes Licht), kann man wahlweise buntes Licht oder buntes Licht mit Farbwechsel abspielen. Das ist natürlich nicht alles, was das kleine Wunderding kann. Der Hersteller hat auch noch einen Bluetooth-Lautsprecher für drahtlosen Musikgenuss eingebaut.

Ist das eine gute Idee?

weiterlesen

Automute – Stummschaltung für MacBooks beim Ziehen des Kopfhörers

Zieht man beim Mac die Kopfhörer ab und es läuft gerade Musik oder anderer Ton, dann kommt dieser aus dem internen Lautsprecher. Dies kann in vielen Situationen nervig bis peinlich sein. Man will den mitfahrenden Zugreisenden eventuell nicht die Vorliebe für Schlager offenbaren.

Abhilfe gibt es in Form der kostenlosen Anwendung Automute. Läuft diese im Hintergrund, schaltet der Mac automatisch auf stumm, wenn der Kopfhörer abgezogen wird. Das funktioniert auch in Verbindung mit Bluetooth-Kopfhörern. Auch hier wird auf stumm geschaltet, wenn diese die Verbindung verlieren.

weiterlesen

Canbor In-Ear Kopfhörer mit Bluetooth

Canbor BluetoothGerade beim Sport sind Bluetooth-Kopfhörer eine gute Sache. Für mich als Radfahrer: Das Handy kann geschützt im Rucksack liegen. Meist höre ich Podcasts, selten Musik. Natürlich immer in einer Lautstärke, dass ich den Verkehr mitbekomme. In der Stadt sind die Kopfhörer prinzipiell aus.

Bei meinen neuen Kopfhörern handelt es sich um die Canbor In-Ear Bluetooth Kopfhörer. Ich hatte bereits Bluetooth-Kopfhörer von Canbor getestet und auch im Einsatz. Diese haben allerdings jemand anderem aus der Familie so gut gefallen, dass diese jetzt nicht mehr bei mir sind. 🙂

Canbor Kopfhörer Bild

weiterlesen

Typeeto – Bluetooth Tastatur

Typeeto hatte ich hier im Blog bereits einmal vorgestellt. Mittlerweile ist die Software nun kostenlos im App Store downloadbar.

Was macht die App? Wer wie ich, nicht gerade gerne längere Texte auf dem Smartphone oder Tablett eintippt, kann sich entweder eine eigene Tastatur für das Gerät kaufen oder er nutzt eine App wie Typeeto.

Die App ermöglicht es über die Bluetooth-Verbindung die Tastatur vom Mac für Smartphone, Tablett und andere Geräte zu verwenden. Der Vorteil: man braucht kein extra Gerät mit eigenem Akku, der stets geladen sein will.

Nach der Installation der Anwendung verbindet man sich mit dem Endgerät. Anschließend kann es auch schon losgehen. Sobald die Verbindung hergestellt ist, kann man lostippen. Auf dem Smartphone oder Tablett muss nichts installiert werden. Die Anwendung simuliert eine Bluetooth-Tastatur und verhält sich genau wie diese. Zusätzlich gibt es weitere coole Funktionen: so kann man z.B. den Inhalt der Zwischenablage vom Mac direkt verwenden. Auch die Steuerung von Lautstärke und Musikwiedergabe ist möglich.

Typeeto

Neben den Geräten aus dem Hause Apple funktioniert Typeeto auch mit Android-Geräten, anderen Computern oder der Playstation.

Der Wechsel zwischen Geräten ist über das Menü jederzeit möglich. Dies ist auch der einzige Kritikpunkt meinerseits, die Bedienung ist am Anfang nicht immer selbsterklärend.

Das Fazit: eine praktische App und ideal für Leute, welche die Funktionalität einer Bluetooth-Tastatur nur gelegentlich benötigen. Man spart sich extra Hardware und die App ist auch noch kostenlos erhältlich.