DA-FormMaker 3.2 Beta für OSX

Etwas in eigener Sache: Vor kurzem habe ich eine Beta-Version vom DA-FormMaker für den Mac bereit gestellt. Diese kann hier heruntergeladen werden.

Da wir auf eine neue Programmierumgebung umgestellt haben für den Mac, gibt es diese Version derzeit nur als Beta. Wir wollen erstmal sicherstellen und testen ob alles rund läuft.

Die Version entspricht den Stand der aktuellen Version von Windows. Gegenüber der aktuellen Mac-Version gibt es folgende Neuerungen:

  • Bootstrap: Design der Buttons konfigurierbar
  • Umstellung auf native OSX-GUI
  • HTML-Template kann bearbeitet werden
  • Fehlerkorrekturen

Feedback ist jederzeit willkommen.

daform_osx_beta

Neue Beta-Versionen: DA-FormMaker, DA-BestellFormular für OSX

News in eigener Sache: DA-FormMaker und DA-BestellFormular stehen in neuer Version als Vorabversion für den Mac zur Verfügung.

Download und Informationen was neu ist, gibt es hier.

Wie gesagt, handelt es sich noch um Beta-Versionen. Diese haben wir natürlich getestet, aber Fehler können natürlich noch vorhanden sein. Wer Fehler findet, kann diese jederzeit an uns melden. Wir freuen uns über jedes Feedback.

daform_osx

DA-FormMaker für Linux

Ursprünglich gab es den DA-FormMaker nur für Windows, seit ca. 2 Jahren gibt es ihn auch für OSX. Jetzt fügen wir ein weiteres Betriebssystem hinzu, Linux.

Der DA-FormMaker läuft als normale Linux Anwendung, ein Umweg wie bisher mittels Wine ist nicht mehr notwendig. Da es unzählige Linux-Versionen gibt und wir nicht auf allen testen können, ist das Ganze derzeit noch als Test zu sehen.

Informationen zum Download und Installation gibt es hier. Es stehen Downloads für 32-Bit und 64-Bit zur Verfügung.

daform

Freischalten lässt sich der DA-FormMaker für Linux mit dem Key der Windows-Version.

DA-FormMaker 3.2 für Windows erschienen

Vor ein paar Tagen ist die neue Version 3.2 des DA-FormMaker für Windows erschienen. Die Version für OSX erscheint in Kürze. Das Update ist wie immer kostenlos für unsere Kunden.

Was gibt es neues? Neben Anpassungen für Windows 10 und diversen Fehlerkorrekturen lassen sich jetzt Änderungen am Design besser umsetzen. Für Bootstrap-Formulare können die Buttons jetzt designt werden. Außerdem lässt sich nun in den erweiterten Einstellungen das HTML-Template bearbeiten.

Download DA-FormMaker

image

image

DA-FormMaker 3.1 für Windows und OSX

Endlich ist es soweit: das große Update für den DA-FormMaker steht ab sofort zum Download bereit.

Neben zahlreichen kleineren Verbesserungen können jetzt, neben den klassischen Formularen, auch responsive Formulare erstellt werden. Diese passen sich automatisch an die verfügbare Bildschirmgröße an und sehen damit auch auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tabletts gut aus und lassen sich optimal benutzen.

Bestehende Formulare lassen sich mit wenigen Klicks umstellen.

Das Update ist für bestehende Benutzer wie immer kostenlos.

Update

Inzwischen steht die Version 3.1.1 zur Verfügung. Neben ein paar Fehlerkorrekturen kann jetzt die Spaltenbreite beim Bootstrap-Formular angepasst werden.

DA-FormMaker für den Mac

Gute Neuigkeiten für DA-FormMaker Benutzer, welche die Software auch auf Ihrem Mac benutzen wollen. Der DA-FormMaker für den Mac ist seit nun offiziell erhältlich.

Die Benutzeroberfläche ist fast die gleiche wie in der Windows-Version und natürlich lassen sich auf die Formulare der Windows-Version in der Mac-Version öffnen. Umgekehrt natürlich auch. Die Programme sind miteinander kompatibel.

DA-FormMaker für OSX

Als Einführungsangebot gibt es die Software zu dem 5 Euro billiger. Für 9.99 Euro. Die kostenlose Testversion steht zum Download bereit.

Wer den DA-FormMaker noch nicht kennt. Mit dem DA-FormMaker lassen sich in kurzer Zeit HTML-Formulare für die eigene Homepage erstellen. Die Formulare sind sofort einsatzbereit und wenn ein Benutzer das Formular ausfüllt wird es als E-Mail zugestellt.

Video-Tutorial: Installation des Formmail-Scriptes

Ich hatte schon lange mal vor eine Video-Anleitung aufzunehmen, welche erklärt wie man das Formmail-Script installiert, da doch recht viele Anfragen zu dem Thema via E-Mail hereinkommen. Am Wochenende habe ich nun endlich mal die Zeit gefunden. Da es mein erstes Video-Tutorial ist, bitte ich um etwas Nachsicht, wenn es an einigen Stellen vielleicht etwas holprig ist. Anregungen, Feedback und Kritik ist natürlich willkommen.

Hier ist das Video, in der Hoffnung, dass es etwas bei der Installation des Scriptes hilft:

Dropdown Auswahl mittels Link im DA-FormMaker

Vor ein paar Tagen habe ich beschrieben, wie man mittels Java-Script durch Klick auf einen Link in einem Dropdown oder Auswahlliste ein Element automatisch auswählen kann.

Will man das Formular im DA-FormMaker erstellen, ist diese Vorgehensweise etwas umständlich. Man muss das Formular exportieren, den Code anpassen und bei Änderungen am Formular muss man dies immer wieder durchführen.

Die Lösung: Man kann den Java-Script Code auch direkt im DA-FormMaker anlegen. In die meisten Eingabefelder können HTML-Code und Java-Script Code einfügen. Also los gehts.

Hier ist unser Beispielformular:

image

Nun wollen wir das Dropdown “Land” mittels Link vorauswählen. Nun fügen wir in den Einleitungstext den Java-Script Quelltext ein:

image

In diesem Fall wählen wir das zweite Element aus. Eigentlich ist es das dritte, aber die Zählung fängt bei 0 an.

Klick ich nun in der Vorschau auf den Link, wird im Dropdown das Element ausgewählt:

image