Animationen in Office 2016 deaktivieren

In den neuen Office Versionen hat Microsoft einige Animationen eingefügt. So springt der Cursor in Word nicht mehr, sondern gleitet von Buchstabe zu Buchstabe. Auch in Excel wechselt man sanft die Spalten. Einige finden es schick, ich bin davon eher abgelenkt und genervt.

Leider lässt sich diese Sache nicht in den Einstellungen deaktivieren.

Videoanleitung

Anleitung

Es gibt aber eine Lösung die. Die Animationen lassen sich über die Registry deaktivieren. Dazu öffnet man den Registry-Editor über das Startmenü (regedit eingeben). Anschließend navigieren wir zu folgendem Key:

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Office\16.0\Common

Neuere Office-Versionen haben statt der 16 eine höhere Versionsnummer, hier einfach mal schauen, was in der Registry drinnen steckt.

Hier muss ein neuer Schlüssel bzw. Ordner, mit dem Namen "Graphics" angelegt werden:

In diesem können wir nun einen neuen DWORD-Wert anlegen. Dieser bekommt den Namen DisableAnimations und den Wert 1.

Anschließend sind die Animationen weg.