Windows 10 - Papierkorb von Desktop entfernen

Beim Desktop von Windows gibt es verschiedene Fraktionen, die einen haben darauf einen Haufen Dateien, Verknüpfungen und Ordner, andere haben es gern puristisch und am Besten gar nichts drauf.

Gar nichts? Zumindest der Papierkorb ist eingeblendet. Dieser kann jedoch leicht mit Windows Boardmitteln ausgeblendet werden. Wer will kann auch zusätzliche Symbole für den Computer, Netzwerk oder die eigenen Dateien einblenden.

Videoanleitung

Anleitung

Zuerst gehen wir in die Einstellungsapp von Windows. Dort rufen wir den Unterpunkt "Personalisierung" auf.

Hier gehen wir nun auf den Unterpunkt "Design". Etwas nach unten scrollen und dort finden wie die "Desktopsymboleinstellungen".

Es öffnet sich nun ein Fenster, welches uns erlaubt die festen Symbole für den Desktop auszuwählen.

Entfernen wir den Haken vom Papierkorb, dann verschwindet dieser bei Übernahme der Einstellungen. Wir können auch Symbole für den Computer, Netzwerk oder die Benutzerdateien einblenden.

"Dieser PC" öffnet den Explorer und zeigt die Laufwerke an. Die Systemsteuerung öffnet die alte Systemsteuerung von Windows. Diese wird allerdings immer weniger benötigt.

Auch die Icons lassen sich ändern.