Windows 10 online kaufen

Für den Betrieb von Windows 10 wird eine Lizenz benötigt. Sofern aus dem Computer bereits ein aktiviertes Windows 10 lief, kann Windows einfach erneut installiert werden. Eine eventuelle Key-Eingabe kann übersprungen werden.

Ansonsten benötigt man einen Key zur Freischaltung der Software. Diese kann man sich als OEM-Key auf Amazon kaufen:

Die Angebote unterscheiden sich teilweise im Preis recht deutlich. Lesen Sie daher die Bewertungen des jeweiligen Anbieters. Einige Anbieter verkaufen gebrauchte OEM-Keys, welche möglicherweise Probleme bereiten. Oft lassen sich diese nicht aktivieren.

Obwohl Microsoft kein kostenloses Update mehr anbietet, kann man bisher auch Windows 7 und Windows 8 Lizenzschlüssel für Windows 10 verwenden und somit kostenlos updaten.

Pro oder Home Version?

Windows gibt es in den Geschmacksrichtungen Professional und Home. Die Home-Version ist für den Heimeinsatz konzipiert, verfügt über ein paar weniger Funktionen. Dafür ist diese im Preis auch niedriger. Generell würde ich jedoch immer die Pro-Version empfehlen. Hier gibt es Funktionen wie Bitlocker-Festplattenverschlüsselung. Gerade für mobile Geräte ist dies eine wichtige Funktion. Sofern Sie eine Home-Version haben, können sie diese später auch in eine Pro-Version umwandeln.

Nächster Schritt: Bootstick erstellen


Fragen oder Probleme zum Blog-Post? Dann schaue in unser Forum:

Zum eKiwi-Blog.de Forum