Firefox – Multiple Accounts Plugin – Profile im Browser

Nachdem ich hier vor kurzem die Möglichkeit verschiedene Online-Profile im Firefox vorgestellt habe, kommt nun eine etwas elegantere Methode. Nutzt man die integrierte Methode im Firefox, muss man zum Wechsel des Profils den Browser beenden. Nach dem Neustart kann man anschließend ein neues Profil auswählen. Das Plugin “Multi Account Containers” erweitert den Firefox so, dass man verschiedene Profile in verschiedenen Tabs verwenden kann.

weiterlesen

Ethernet/LAN geht nicht (Verkabelung)

LAN-Kabel/PatchkabelWenn das Ethernet nicht funktioniert kann das ziemlich viele verschiedene Ursachen haben und es empfiehlt sich immer möglichst systematisch vorzugehen. Bevor man sich in den Netzwerkeinstellungen eingräbt und dort alles mögliche verstellt, sollte man zu immer erst überprüfen, ob die “Physik” richtig arbeitet. Ein kurzer Blick auf die Netzwerkkarte von hinten oder von hinten auf den Router kann schon mal ein Hinweis geben, wenn dort die Leuchtdioden (sofern vorhanden) nicht leuchten. Kann man Endgeräte, wie Router und Netzwerkkarten, relativ sicher ausschließen, lohnt es sich vielleicht das Problem in der Ethernet-Verkabelung zu suchen.

weiterlesen

CloudMounter für Windows

Die Cloud ist heute in aller Munde und meist nutzt man gleich mehrere Dienste, Dropbox, Google Drive, OneDrive. CloudMounter vereint alle diese Dienste in einer Software und erlaubt die Zugriff auf die eigenen Daten. Bisher gab es die Software nur für Mac-Anwender. Die neue Version gibt es jetzt auch für Windows. Unterstützung ab Windows 7.

weiterlesen

Disable Windows Tracking – Tool

Windows 10 ist recht freizügig was die Datenweitergabe an Microsoft angeht. Aber das ist ja nicht mal alles. Teilweise gönnen sich Dienste wie Microsoft Compatibility Telemetry 100% der CPU und legen gerade ältere Rechner oftmals einige Zeit lang lahm. Dem Einhalt zu gebieten ist schwierig, nur wenige Dinge kann man noch in dein Einstellungen konfigurieren. Interessanterweise habe ich nicht mit jedem Computer Probleme mit diesen Diensten.

Ich habe inzwischen verschiedene Tools und Ansätze ausprobiert. Teilweise umständlich, teilweise wirkungslos. Neu entdeckt habe ich das Tool “Disable Windows Tracking”. Die kostenlose OpenSource Software erlaubt die nervigsten Dinge in Windows 10 abzustellen.

weiterlesen

Festplatte kaputt? Was tun?

Aktueller Fall: kein Zugriff nicht mehr auf die USB-Festplatte unter Windows. Stattdessen kommt nur noch die Meldung “Ungültiger Parameter”, “Das Gerät nicht bereit” oder der Explorer friert einfach ein. Am Besten wäre an der Stelle natürlich ein Backup. Falls man das nicht hat, gehört etwas Glück dazu. Sofern die Festplatte noch halbwegs funktioniert, kann man mit etwas Glück noch die Daten oder einen Teil davon retten.

weiterlesen

DeepL Übersetzungsdienst

Bei Übersetzungsdiensten denkt man zuerst immer an Google Translate, wahlweise vielleicht noch an den Bing Translator. Beide liefern gute Dienste ab, bzw. hofft man es. Wenn man die Sprache nicht unbedingt gut kann, muss man drauf vertrauen, dass die Übersetzung passt. Insbesondere ganze Sätze und Texte sind die Hauptherausforderung. Viele Worte haben unterschiedliche Bedeutungen oder es gibt für ein Wort verschiedene Möglichkeiten. Auf den Kontext kommt es eben an und das macht es je nach Sprache schwierig.

weiterlesen

MiniTool Photo Recovery – Wiederherstellung von gelöschten Dateien

Schnell ist es passiert und die Speicherkarte mit den Urlaubsaufnahmen ist gelöscht. Aber man muss den Kopf nicht gleich in den Sand stecken. Mit spezieller Software kann man die Dateien meist wiederherstellen. MiniTool Photo Recovery schickt sich an, diese spezielle Software zu sein.

weiterlesen

Evernote mit verbesserten Tabellen und Bildergalerie

Gestern kam ein Update für Evernote. Evernote nutze ich für Notizen und Organisation aller Art. Bisher war das Thema Tabellen noch etwas stiefmütterlich behandelt. In der neuen Version hat man sich der Sache angenommen und die Tabellenfunktionen deutlich verbessert. Die Neuerungen stehen wir Windows Nutzer bereits zur Verfügung, Mac-Nutzer müssen die Beta-Version verwenden.

Was hat sich getan?

weiterlesen

ConEmu – Konsolenterminal für Windows User

Die Befehlszeile unter Windows ist alles andere als schön, egal ob man nun die Powershell, die normale Eingabeaufforderung oder das Linux-Subsystem verwendet. Das Ganze erinnert immer noch an das alte DOS-Fenster längst vergangener Zeiten. Auch einfache Funktionen wie das Markieren und Einfügen sind teilweise unhandlich. Die Konfiguration der Schrift ist möglich, aber auch unkomfortabel. Standardfunktionen wie Tabs, in jedem Linux Terminal ein Standard, gibt es nicht. Aber es gibt Abhilfe!

weiterlesen

Flash-Dateien in ausführbare Windows-Programme umwandeln

Nach dem angekündigten Ende von Flash geht es heute nun darum wie wir uns ein paar Inhalte retten können. Für den Fall, dass wir keinen Flashplayer mehr haben oder installieren wollen, aber das gute alte Flashspiel irgendwann später nochmal zocken wollen, bietet es sich an die SWF-Datei zu konvertieren.

In dem Artikel konvertieren wir die SWF-Datei in eine .exe mit integriertem Flashplayer. Daraus folgt auch, dass die Methode nur für Windows-Anwender funktioniert.

weiterlesen