VBA Funktion zum Öffnen eines Formulars (UserForm) in Microsoft Office

Wer sich seine tägliche Arbeit mit VBA-Scripten erleichtert, der kreiiert sich auch das ein oder andere Formular (UserForm), um Benutzereingaben und Benutzerinteraktionen weiter zu verarbeiten.

Screenshot UserForm in Excel über Button und Makro öffnen
Beispiel Formular über Button in Excel-Tabelle öffnen

Möchte man ein solches Formular/UserForm aus einer Excel-, Word- bzw. Microsoft Office -Anwendung starten, muss man die korrekte Funktion verwenden.

DoCmd.OpenForm funktioniert nicht

Denn im Internet wird vielfach empfohlen, ein erstelltes Formular mit dem Code

DoCmd.OpenForm "MyUserFormName"

zu öffnen. Das ist aber scheinbar nur für Access gedacht und bringt bei Excel, Word und Co. einen Debug-Fehler.

VBA-Code zum Anzeigen des UserForm

Möchte man über ein Excel-Makro oder Word-Makro ein zuvor erstelltes Formular anzeigen, dann muss man die Routine Show verwenden. Dazu verwendet man den Formularnamen und ruft die Methode Show auf.

MyUserFormName.Show

So kann man dann diese Codezeile in ein Makro einbinden und den Button mit den Makro verknüpfen, um das Formular anzuzeigen.

Screenshot VBA-Editor mit UserForm.Show Anweisung zum Öffnen eines Formulars
Makro-Code im VBA-Editor öffnet das UserForm

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.