Casinos ohne Lizenz in Deutschland – Wie geht das?

Beim Ausdruck Casinos ohne Lizenz in Deutschland denken Sie vielleicht zuerst an illegales Glücksspiel. Jedoch werden unter Casinos ohne Lizenz in Deutschland solche Casinos verstanden, die lediglich mit einer ausländischen Lizenz in Deutschland Glücksspiel anbieten und sich dabei auf rechtlich sicherem Boden bewegen. Weitere Einzelheiten zu Casinos ohne Lizenz in Deutschland können Sie hier nachlesen.

Casinos ohne Lizenz in Deutschland – Wie kommt das?

Die Lizenzierung von Glücksspiel ist Ländersache. Erst seit 2012 gibt es einen Glücksspielstaatsvertrag gibt, der bundeseinheitliche Regeln vorsieht, aber Online-Casinos aussparte. Deutsche Lizenzen waren bis 2021 auf Schleswig-Holstein beschränkt, das damals einen Sonderweg beschritt. Der neue Glücksspielstaatsvertrag von 2021 regelt nun Online-Casinos in ganz Deutschland.

Relativ lockere Vorschriften für Casinos ohne Lizenz in Deutschland, aber festen Grundsätzen

Zu den Ländern, die Lizenzen an femdländische Online-Casino-Anbieter vergeben, gehören Estland, Zypern, die zu den Niederlanden gehörende Karibik-Insel Curacao und vor allen Dingen Malta mit seiner Glücksspielaufsichtsbehörde (MGA). Alle Länder gehören zur EU, so dass die Lizenzen auch EU-weit gelten. Die Länder vergeben die Lizenzen auf Basis rechtsstaatlicher Grundsätze, die Transparenz und Spielerschutz gewährleisten sollen. Der Spielerschutz umfasst dabei mehrere Ebenen. Da ist einerseits die Fairness und Transparenz der Spiele, d.h. die Gewinnchancen sind statistisch und die Spiele sind manipulationsfrei. Außerdem sollen Gewinne ausgezahlt werden und nicht in den Taschen windiger Betreiber versanden, also wird deren finanzielle Seriösität und Liquidität abgeprüft. Andererseits geht es natürlich auch darum, dass Kinder und anfällige Personen nicht ausgenutzt werden und dass Suchtprävention stattfindet.

Woran erkennen Sie Casinos mit und ohne Lizenz in Deutschland?

Wenn Sie sich auf der Webseite eines Online-Casinos registrieren, werden Sie sicherlich irgendwo im Kleingedruckten die zuständige Lizenzierungsbehörde finden. Aber da die neuen Vorschriften zum Erwerb einer deutschen Lizenz das Thema der Suchtprävention und den gesundheitlichen Spielerschutz extrem stark betonen, können Sie anhand folgender Merkmale erkennen, ob Sie ein Online-Casino ohne Lizenz in Deutschland besuchen:

  • Das Angebot ist nicht in deutscher Sprache verfügbar.
  • Eine umfangreiche Risiko-Aufklärung unmittelbar bei der Teilnahme am jeweiligen Spiel findet nicht immer statt.
  • Es fehlt ein automatisiertes Früherkennungssystem von Spielsucht.
  • Das Einzahlungslimit pro Spieler liegt – teilweise deutlich – über 1.000 Euro. Eine deutsche Lizenz deckelt auf diesen Betrag, der überdies durch ein verpflichtendes Meldesystem auf alle Anbieter mit deutscher Lizenz ausgeweitet ist. Das Limit gilt also für den gesamten deutschen Anbietermarkt.
  • Schutzfunktionen wie Panik-Knopf oder Reality-Check könnten fehlen.
  • Beliebte Spielvarianten mit hohem Risiko, aber auch hohen Gewinnchancen, sind bei Casinos ohne Lizenz in Deutschland weiterhin stark vertreten.

Casinos ohne Lizenz in Deutschland werden weiterhin leicht zu finden sein

Casinos mit deutscher Lizenz werden es sehr schwer haben, sich gegen Casinos ohne Lizenz in Deutschland durchzusetzen. Daher werden Sie in nächster Zukunft mit großer Wahrscheinlichkeit noch sehr einfach Casinos ohne Lizenz in Deutschland finden. Um zu selektieren, ob es sich im Einzelfall um einen seriösen Anbieter handelt, sollten Sie sich auf einschlägigen Portalen kundig machen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.