Online-Link-Check für Deine Webseite

Heute ein kleiner Online-Tool-Tipp. Je größer und älter die Webseite wird, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Links ins Leere zeigen und nicht mehr funktionieren. Manuell alles zu durchsuchen ist entsprechender Aufwand. Manchmal finden es auch die Benutzer heraus und sind so freundlich und teilen den Fehler mit. Ist aber die Ausnahme. 

Das W3C bietet hier ein praktisches Online-Tool an: den Link Checker. Einfach die Adresse eingeben, ein paar Optionen festlegen wie die Link-Tiefe und schon gehts los. Werden auf einer Seite fehlerhafte Links gefunden erfolgt eine Ausgabe mit den entsprechenden Links. Je nach Größe der Webseite dauert der Vorgang schon mal einige Minuten.

Link Checker vom W3C

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.