Online Casinos: Auf diese Bewertungskriterien sollte man achten!

Der Glücksspielmarkt im Internet wurde im Laufe der letzten Jahre von neuen Online Casinos regelrecht überschwemmt. Viele Firmen erkannten das große Interesse der Kunden und versuchen daraus Profit zu schöpfen. Deshalb verwundert es nicht, dass es auch unheimlich viele Bewertungsseiten gibt, die die aktiven Spielplattformen unter die Lupe nehmen. Allerdings wissen viele Zocker überhaupt nicht, wonach sie in den Rezensionen suchen müssen. Um dieses Problem zu lösen, haben wir die wichtigsten Bewertungskriterien in einem Artikel zusammengefasst!

Ausgestellte Spiellizenz

Die erste Sache, nach der Sie in einer Bewertung suchen sollen, ist die Spiellizenz, die das jeweilige Casino im Besitz hält. Auf diese Weise stellen Sie nämlich sicher, dass Sie sich bei den Glücksversuchen in sicheren Gewässern bewegen. Zur Spitzenklasse in dieser Hinsicht gehören die EU-Lizenzen aus Malta und Großbritannien. Dicht dahinter liegen die Lizenzen der Glücksspielbehörden aus Curacao. Wenn Sie in der Rezension keine Informationen über die Lizenzierung finden können, sollten Sie diesen Anbieter auf jeden Fall überspringen.

Bonusangebote

Dank den verfügbaren Bonusangeboten werden die Gewinnchancen beim Zocken um ein Vielfaches in die Höhe getrieben. Fast jeder Anbieter lockt mit diversen Promos, von denen sowohl Neu- als auch Stammkunden profitieren können. In den Bewertungen sollten Sie allerdings nicht nur auf die Bonushöhe, sondern auch auf andere Eigenschaften der Werbeaktionen achten. Dazu gehören die Gültigkeitsdauer, die Umsatzbedingungen, bestimmte Aktivierungscodes, usw.

Spieleportfolio

Eine seriöse Spiellizenz und attraktive Bonusangebote nutzen natürlich nichts, wenn man beim Spielen gegen Langeweile kämpfen muss. Demzufolge darf man diesen Aspekt eines Anbieters auf gar keinen Fall übersehen. Ein gutes Echtgeld Casino punktet nicht nur mit vielen Spielen, sondern auch mit einer hohen Qualität der Glücksbringer. Dafür sind die dahinterstehenden Entwicklerunternehmen verantwortlich. Diesbezüglich gilt es in erster Linie nach den Branchenriesen Microgaming, NetEnt, Play’n Go, Pragmatic Play und Betsoft zu suchen, da man in diesem Fall mit Stunden hochklassiger Unterhaltung rechnen darf.

Zahlungsmethoden

Obwohl einige Anbieter mit Boni ohne Einzahlung werben, ist es ohne echtes Geld generell nicht möglich, das Glück in einem Online Casino zu versuchen. Um diesbezüglich möglichst viele Kundenwünsche zu erfüllen, arbeiten die Plattformen üblicherweise mit mehreren Zahlungsdienstleistern zusammen, wie Mastercard, VISA, Skrill, Trustly, Neteller, PayPal, ecoPayz, usw. Deren Anzahl ist jedoch nicht das Einzige, worauf Sie achten müssen. Zusätzlich dazu gilt es nämlich auch die Bearbeitungszeiten der Transaktionen, eventuelle Gebühren sowie die definierten Ein- und Auszahlungslimits zu überprüfen.

Kundenbetreuung

Ein Online Casino muss zweifellos in der Lage sein, alle eventuellen Fragen und Probleme möglichst schnell aus der Welt zu schaffen. Deshalb ist es empfehlenswert den Kundensupport vor der Registrierung zu testen. Diesbezüglich gilt es in erster Linie auf die verfügbaren  Kontaktmöglichkeiten zu achten (Chat, Mail, Telefon), da man nicht immer mit allen davon rechnen kann. Außerdem sollten Sie sich unbedingt auch über die Arbeitszeiten sowie die Mehrsprachigkeit des Kundensupports informieren.

Fazit

Ein schönes Design ist noch lange nicht alles, was ein gutes Online Casino auszeichnet. Tatsächlich gibt es mehrere Bewertungskriterien, die Sie vor dem Casinobesuch unter die Lupe nehmen sollten. Jetzt, wenn Sie diese kennen, werden Sie bei der Recherche mit Sicherheit keinerlei Probleme haben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.