Die 5 besten Casinospiele für Anfänger

Im Online Casino zu spielen macht richtig viel Spaß. Die verschiedensten Games locken mit teils hohen Gewinnen, die Casinos sind rund um die Uhr verfügbar und die Glücksspielangebote sind auch via Smartphone und Tablet erreichbar. In vielen Fällen warten dann auch noch tolle Angebote wie zum Beispiel der GGBet Casino 25 Euro Bonus ohne Einzahlung.

Klingt schonmal wunderbar – aber vor allem Einsteiger in der Welt der Glücksspiele könnten von all den Möglichkeiten überfordert sein. Wir helfen bei den ersten Erfahrungen in der Online-Casino-Welt und stellen nachfolgend einige Casinospiele vor, die sich richtig gut für Anfänger eignen.

Online Slots – Immer simpel und stets aufregend

Wer Zeit im Online Casino verbringt, kommt an Spielautomaten nicht vorbei. Nicht nur stellen sie in der Regel den größten Anteil des Spieleportfolios dar – sie sind so vielfältig, dass einfach für jeden etwas dabei ist. Zugleich zeichnen sie sich durch ein unglaublich einfaches Gameplay aus. Ganz egal, wie viele Features, Bonusrunden und Besonderheiten sie haben – selbst unerfahrene Glücksspielfans werden sich blitzschnell zurechtfinden.

Im Prinzip muss man nicht mehr tun, als den Rundeneinsatz wählen, eventuell noch die Anzahl der Gewinnlinien festlegen und mit einem Mausklick die nächste Runde starten. Aller andere läuft fast von allein und die Spieler können sich im Grunde zurücklehnen und auf die Gewinne warten.

Roulette – Einfaches Tischspiel mit hohem Gewinnpotenzial

Roulette ist ein Spiel mit langer und spannender Geschichte. Es ist eines der ältesten Glücksspiele der Welt – und hat auch in heutiger Zeit unzählige Fans rund um den Globus. Für viele Menschen ist das spannende Kesselspiel der Grund, in ein Casino zu gehen und in den vielen lokalen Spielbanken sitzen Tag für Tag zahlreiche Glücksspielfreunde an den Spieltischen. Auch die virtuellen Roulette-Spiele in Online Casinos sind unheimlich beliebt – nicht zuletzt auch, weil sie so viel Abwechslung bieten und zugleich so einfache Regeln haben.

Das Prinzip des Roulette-Spiels ist schnell erklärt: Es gibt einen Roulette-Tisch, der aus einem Kessel und einem Tableau besteht. Auf den Feldern des Tableaus können Spieler ihre Chips positionieren und Wetten darauf abgeben, welche Zahl als nächstes erscheint. Der Kessel besteht aus mehreren Zahlenfächern und wird in jeder Runde neu gedreht. Die Croupiers werfen eine kleine Kugel in den sich drehenden Kessel, nachdem die Setzrunde abgeschlossen ist. Je nachdem, in welchem Zahlenfach die Kugel anschließend liegen bleibt, haben Spieler gewonnen oder nicht.

Das Tableau bietet eine Vielzahl an möglichen Wetten, von denen manche als einfach und andere als mehrfach bezeichnet werden. Je unwahrscheinlicher es ist, dass das vorhergesagte Ergebnis eintritt, desto höher sind im Fall der Fälle die möglichen Gewinne für die Spielteilnehmer. Es existieren zahlreiche Varianten des Roulette-Spiels, wobei das französiche und das europäische Roulette am bekanntesten und am weitesten verbreitet sind.

Sic Bo – Wie Roulette, nur mit Würfeln

Von diesem Spiel werden viele Menschen noch nie etwas gehört haben. Dabei ist Sic Bo fester Bestandteil unzähliger Online Casinos. Wer die einfachen Regeln beim Roulette verstanden hat, wird auch mit diesem Spiel keine Schwierigkeiten haben. Das Prinzip des Würfelspiels aus China basiert nämlich ebenfalls darauf, eine Vorhersage dafür zu treffen, welche Zahlen erscheinen. Nur ist es kein Kessel, in dem eine Kugel rotiert, sondern drei Würfel, die in jeder Runde neu geworfen werden.

Zu Beginn eines jeden Durchgangs platzieren Spielteilnehmer ihre Wetten, wobei beliebig viele Einsätze möglich sind. Es gibt ebenso wie beim Roulette einfache und mehrfache Chancen, wobei die Höhe der Gewinne von der Wahrscheinlichkeit abhängt, mit der die Würfel entsprechend fallen. Spieler können auf einen Würfel wetten, auf zwei oder auf alle drei – es gibt vielseitige Wettmöglichkeiten. Alles in allem ist Sic Bo ein spannendes und kurzweiliges Spiel mit dem Potenzial ansehnlicher Gewinne.

Rubbellose – schnelle Gewinne und kinderleichte Regeln

Die meisten Menschen kennen Rubbellose aus Supermärkten, Tankstellen und Kiosken. Auch in den Online Casinos werden diese Minispiele immer beliebter. Anfänger werden von der Einfachheit der Gewinnlose begeistert sein. Scratch Card aussuchen, per Mausklick freirubbeln und mit etwas Glück Gewinne erhalten. Die Kosten für ein Rubbellos beginnen bereits bei wenigen Cent und können je nach Variante mehrere Euro kosten.

Casino Anbieter oder vielmehr die Entwicklers dieser digitalen Gewinnlose lassen sich einiges einfallen, sodass viele verschiedene Arten und Variationen verfügbar sind. Schnell, spannend und gewinnbringend – kein Wunder, dass Rubbellose auch in Online Casinos immer mehr Fans haben.

Bingo – nicht nur ein Spiel für die ältere Generation

Wer das Wort „Bingo“ hört, denkt wohl zuallererst an ältere Herrschaften, die in Altenheimen an tristen Tischen sitzen und ihre Kärtchen vor sich aufgereiht haben. Bingo hat aber sein angestaubtes Image längst abgelegt und hält Einzug in immer mehr Online Casinos. Auch hier sind die Regeln denkbar simpel. Spieler bekommen Kärtchen mit aufgedruckten Zahlen. Anschließend werden nach und nach Zahlen gezogen – und wenn sie mit denen auf den Spielerkarten übereinstimmen, werden sie markiert.

Gewonnen hat man, wenn mit den gezogenen Zahlen eine senkrechte, waagerecht oder diagonale Reihe komplettiert wird. Es existieren zahlreiche Bingo-Varianten mit unterschiedlichen Themen, sodass jeder das Richtige finden kann.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.