Die Woche im Link-Rückblick KW 04/2023

Die Links und News der Woche.

Seit 1,5 Jahren brennt das Licht an einer Schule – wegen eines Softwarefehlers läuft das Licht seit mehr als einem Jahr durch. Es gibt keine manuellen Lichtschalter mehr, keine manuelle Steuerung möglich. Fun fact, mit dem System sollte Geld und Energie gespart werden. Hahaha!

“Funklochamt” selbst hat bisher 30 Millionen Euro gekostet – “Die Mobilfunk-Infrastrukturgesellschaft (MIG) hat selbst mehr gekostet, als sie für die Schließung von Funklöchern aus Förderung abgerufen hat.” – wer hätte etwas anderes in Deutschland erwartet. Dafür wurde bisher noch kein einzelner Mobilfunkmask gebaut.

Stadt Potsdam will wieder online gehen – die Stadt Potsdam will nach einem “Cyberangriff” in wenigen Wochen wieder online gehen. Es ist der zweite Versuch und diesmal klappt es bestimmt. Vorsorglich wird bereits erwähnt, dass man sich gegen solche fiesen Angriffe kaum schützen könne. Vieles ist liegen geblieben, z.B. waren keine Fahrzeuganmeldungen möglich, aber das ist ja nur das Problem des Bürgers.

Missing Link: Offener Web-Index soll Europa bei der Suche unabhängig machen – die EU plant, mal wieder?, eine Alternative zu Google. Ich hoffe die zahlen gleich mal Leistungsschutzrecht.

49-Euro-Ticket: SPD fordert rascheren Start des “Deutschlandtickets” – noch ist unklar ob und wann das Ticket kommt, aber immerhin fordert SPD. Wenn sie nur an der Regierung wäre…

R.I.P. HoloLens? Microsoft entlässt wohl fast das gesamte Mixed Reality Team – für die Tech-Firmen werden die Zeiten gerade etwas härter. Da werden die Spielwiesenprojekte eingestellt. Hier erwischt es die Holo-Lens, eine interessante Technik, aber das ist VR auch, hat sich bisher auch nicht durchgesetzt. Ich bin mal gespannt, wie es bei Facebbok und dem Metaverse weiter geht. Ich vermute auch hier, dass diese Wette nicht aufgehen wird.

Fernsehpiraterie: 5,9 Millionen Deutsche schauen illegal in die Röhre – illegales Streaming steht weiterhin bei einigen hoch im Kurs. Ich finde das durchaus interessant, die Streaming-Abos kosten ja nun auch nicht mehr die Welt und lassen sich flexibel buchen und auch wieder kündigen.

Verkaufszahlen bei Smartphones: Das schlechteste Jahr seit 2013 – schlechtes Jahr für Smartphones. Mich verwundert das nicht so wirklich, die Dinger sind wirklich gut geworden und es wird für die Hersteller immer schwieriger mit Neuerungen zu punkten. Kamera ist gut, Performance passt. Mein aktuelles Pixel 4a 5G geht ins dritte Jahr, bisher gibt es keinen Grund zu wechseln und neue Modelle interessieren mich derzeit nicht wirklich.

Ab in die Kiste: Soldaten überlisten Kampfroboter mit Karton – Kampfroboter lassen sich einfach überrumpeln.

Kostenloses Microsoft Teams Classic verschwindet – die Consumer-Version übernimmt – Microsoft trennt privates und öffentliches Teams ab sofort.

Blackout bei Microsoft 365 und Azure: Viele Dienste aktuell gestört oder nicht erreichbar – es gab mal wieder einen mehrstündigen Ausfall bei Microsoft 365. Man sieht, dass auch Cloud-Dienste nicht ganz ohne Probleme sind.

AngebotBestseller Nr. 1
Microsoft 365 Single | 12 Monate, 1 Nutzer | Word, Excel, PowerPoint | 1TB...
  • Für eine Person
  • auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig nutzen
  • funktioniert auf PC, Mac, iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets
AngebotBestseller Nr. 2
Microsoft 365 Family 12+3 Monate | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets &...
  • jede Person kann bis zu 5 Geräte gleichzeitig nutzen
  • funktioniert auf PC, Mac, iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets
  • 1 TB sicherer OneDrive Cloudspeicher
Bestseller Nr. 3
Microsoft 365 Single | 12 Monate, 1 Nutzer | Word, Excel, PowerPoint | 1TB...
  • Für eine Person
  • auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig nutzen
  • funktioniert auf PC, Mac, iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets
Bestseller Nr. 4
Microsoft 365 Business Standard |1 Nutzer, 5 PCs/Macs, 5 Tablets und 5...
  • Für einen Nutzer
  • Nutzung auf bis zu 5 Windows PCs oder Macs, 5 Tablets und 5 Smartphones
  • Premium-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und Outlook
AngebotBestseller Nr. 5
Microsoft Office 2021 Home und Student | Dauerlizenz | Word, Excel,...
  • Nutzung auf einem PC oder Mac
  • Desktop-Versionen von Word, Excel und PowerPoint
  • Für Privatanwender konzipierte Gratisversion von Microsoft Teams1
Bestseller Nr. 6
Microsoft 365 Family | 12 Monate, bis zu 6 Nutzer | Word, Excel, PowerPoint...
  • mit bis zu sechs Personen teilen
  • jede Person kann bis zu 5 Geräte gleichzeitig nutzen
  • funktioniert auf PC, Mac, iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets
AngebotBestseller Nr. 7
Microsoft Office 365 Personal multilingual | 1 Nutzer | Mehrere PCs / Macs,...
  • 1 TB Cloudspeicher auf OneDrive
  • Premium-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access (Publisher und...
  • Möchten Sie Ihr Abonnement verlängern? Kaufen Sie Office 365 einfach hier und geben Sie die...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert