Die Woche im Link-Rückblick KW 19/2020

Die Links und News der Woche.

AMD legt Intels 200-Euro-Klasse lahm – AMDs Quadcores sind im Einstiegssegment so schnell wie Intels i5 mit 6 Kernen.

Die goldenen Jahre für IT-Spezialisten sind erstmal vorbei – auch vor IT-Experten macht die Krise nicht halt. Ich merke es selbst, auf LinkedIn kommen seit Beginn der Krise keine Anfragen mehr rein. Was mir ganz recht ist, weil die nerven. IT wird weiterhin gebraucht und wichtig sein, aber aktuell versuchen die Firmen eher zu sparen.

5G kommt sogar nach Brandenburg – es geht voran, wenn sogar Brandenburg versorgt wird. 🙂

Missing Link: “Es bräuchte einen Aufstand gegen die Smartphone-Epidemie” – es etwas plakativer Artikel, gegen zu viel Technik und Elektroschrott. Für mich liest sich das Ganze eher nach Technikfeindlichkeit und über Vorschläge wie wir schalten das Internet nur jeden zweiten Tag ein, kann ich nur lachen.

Twitter mit Quartalsverlust in Corona-Krise – in der Krise wird deutlich mehr getwittert, aber die Anzeigenkunden halten sich zurück. Schlecht für alle Formen von Medienunternehmen.

Erneuter Kurswechsel: München will möglichst breit auf Open Source setzen – München ist gerade von Linux wieder auf Windows umgestiegen, jetzt will man wieder auf OpenSource setzen. Was grundsätzlich eine gute Idee ist. Allerdings durfte das hin und her eher kontraproduktiv sein.

Notebook-Prozessoren: Ryzen 4000U stellt 10. Core-i-Generation in den Schatten – Intel kann einem zurzeit ja schon fast leidtun.

Apples T2 Sicherheits-Chip ist ein Albtraum für den Gebrauchtmarkt – führt man keinen Reset auf Werkseinstellungen zurück, können gebrauchte Macs mit Sicherheits-Chip nicht mehr verkauft werden. Letztlich ist das ja genau das Sicherheitsfeature, wird der Mac geklaut, kann er so nicht weiterverwendet oder verkauft werden. Genauso wie beim Iphone.

https://winfuture.de/news,115706.htmlSurface Go 2: Microsofts kleinstes Tablet jetzt mit größerem Display – Microsofts kleines Surface wurde aufgewertet, das Display wurde etwas großer und auch mehr Speicher ist jetzt zu haben.

Vodafone Deutschland schaltet 3G-Netz im Sommer 2021 ganz ab – na dann bleibt zu hoffen, dass bis dahin alle Gebiete mit LTE versorgt werden und man nicht am Ende mit 2G unterwegs ist.

Amazon Produkte der Woche

AngebotBestseller Nr. 1
Samsung U28E590D Monitor (HDMI, 28 Zoll, 71,12cm, 1ms Reaktionszeit, 60Hz Aktualisierungsrate, 3840 x 2160 Pixel) schwarz/silber
  • UHD Monitor, 28 Zoll, 3.840 x 2.160 Pixel, Free-Sync
  • Picture in Picture, Game Mode, Eco Saving, Bildwiederholungsrate 60 Hz
  • Kontrast Dynamisch (Mega Contrast), Helligkeit 370 cd/m²
  • 2x HDMI, 1x Display Port, 1x Kopfhörer
  • Lieferumfang: Samsung U28E590D Monitor schwarz/silber, Netzteil, Netzkabel, HDMI-Kabel, Display Port Kabel, Installations-CD
AngebotBestseller Nr. 2
BenQ EL2870U 71,12 cm (28 Zoll) Gaming Monitor (4K, 1ms, FreeSync, HDR)
  • Gaming Performance: Smoothes Gaming dank 60Hz, FreeSync, 1ms Reaktionszeit
  • 4K Auflösung: Die 4K UHD Bildqualität liefert ein gestochen scharfes und detailreich akzentuiertes Bild
  • Konnektivität: HDMI und Display Port für den leichten Wechsel zwischen den Mediengeräten
  • Eye-Care Technologie: Flicker Free, Low Bluelight und Color Weakness unterstützen Ihre Augen auch bei langen Gaming
  • HDR und B.I.+: Brightness Intelligence Plus und HDR sorgen zusammen für eine dynamische Helligkeit und Schärfe
AngebotBestseller Nr. 3
Samsung U32R592CWU 80,1 cm (32 Zoll) Curved Monitor (CurvedUHD, 4K Display)
  • Farbe:Dunkelblaugrau
  • Auflösung: 3,84 x 2,16 Pixel
  • Signaleingang: digital
  • Eye Saver Mode
  • Signalanschlüsse: 1xDP 1.2/1 x HDMI2.0
AngebotBestseller Nr. 4
BenQ EW3270U 80,01 cm (31,5 Zoll) Monitor (4K UHD 3840 X 2160 Pixel, HDR10, AMD FreeSync, Brightness Intelligence Plus, USB-Typ C) grau
  • LED Monitor mit 31,5 Zoll und einer 4K UHD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln
  • HDR10, Brightness Intelligence Plus, AMD FreeSync, VA-Panel, 4ms Reaktionszeit, Low Blue Light, 2 x 3 Watt Lautsprecher
  • Empfang: 1x USB-Typ C, 2x HDMI 2.0, Display Port 1.2, Kompatibilität‎ : Windows 7, 8, 8.1, 10, Mac OS
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: BenQ EW3270U 80,01 cm (31,5 Zoll) Monitor grau metallic, Netzkabel, HDMI Kabel, Handbuch/Treiber-CD

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.