Video- und Telefonkonferenz mit dem Laptop

Videokonferenzen und Telefonkonferenzen sind heutzutage gängiger Büroalltag. Dazu gibt es die inzwischen weit verbreiteten Tools, wie Skype, Zoom, Microsoft Teams und viele weitere Vertreter dieser Art.

Situation 1: Videokonferenz mit Notebook

Sitzt jede einzelne Person brav vor dem eigenen Rechner funktioniert das auch inzwischen sehr gut. Jedoch finden Meetings und Konferenzen oftmals in einer gemischten Konstellation statt. In einer solchen Situation sitzen dann mehrere Leute in einem Besprechungsraum und haben mittels eines Notebooks und einer Videokonferenz-Software weitere Personen online aus der Ferne zugeschaltet.

Situation 2: Telefonkonferenz mit Laptop

Hier handelt es sich prinzipiell um dieselbe Situation. Der Unterschied ist nur, dass man entweder bei der Videokonferenz die Bildübertragung ausschaltet oder die anderen Teilnehmer sich in die Konferenzschaltung per Telefon oder per Handy eingewählt haben.

Meeting mit Tischmikrofon und Konferenzlautsprecher

Probleme mit dem Verständnis beim Online-Meeting

So gut wie die Mikrofone heutiger Notebooks auch sein mögen. Es gibt meistens ein Grundproblem mit dem Ton und der Audioqualität, respektive dem Verständnis, für die aus der Ferne zugeschalteten Personen. Die Person, die direkt vor dem Laptop sitzt und die Videokonferenz eingeleitet hat, wird meistens auf der anderen Seite sehr gut verstanden. Sprechen jedoch die anderen Besprechungsteilnehmer, die weiter weg im Raum sitzen, werden diese meistens schlecht oder gar nicht verstanden. Auch wenn viele Personen im Meeting durcheinanderreden oder sich ins Wort fallen, ist das extrem schwer für per Remote zugeschalteten Personen zu verstehen.

Lösung: Konferenzlautsprecher und Tischmikrofone benutzen

Damit die Teilnehmer am anderen Ende der Leistung alle Personen des Meetings verstehen ist ein Konferenzlautsprecher erforderlich. Solche Konferenzlautsprecher positioniert man in der Mitte auf dem Besprechungstisch, so dass sich möglichst alle Teilnehmer ringsherum befinden. Die Konferenzlautsprecher besitzen ein sogenannten 360°-Mikrofon. Das ist natürlich nicht ein einzelnes Mikrofon, sondern es sind in dem Gerät mehrere Mikrofone so angeordnet, dass der Ton aus allen Richtungen empfangen werden kann. Solche hochwertigen Tischmikrofone besitzen dann auch entsprechende intelligente Auswertungen und Algorithmen, die Unterschiede in der Lautstärke, bedingt dadurch, dass Personen näher oder weiter weg sitzen, ausgleichen. So hat derjenige der nur per Telefon der Videokonferenz teilnimmt, dieselbe Sprachqualität, als wenn er am Besprechungstisch sitzen würde.

Diese Konferenzlautsprecher, ein typischer Vertreter ist Jabra Speak , werden per USB an den Laptop angeschlossen oder können per Bluetooth mit einem entsprechenden Endgerät kommunizieren.

Bei der Auswahl des Konferenzlautsprechers muss man bedenken für welche Größe von Meetings dieser geeignet sein soll. Dies richtet sich meist nach der Teilnehmerzahl. Die kleineren Geräte sind optimiert für bis zu vier Personen. Mit größeren, aber auch teureren Konferenzlautsprechern kann man bis 15 Personen hochskalieren. So zumindest die Herstellerangaben. Erfahrungen zeigen, dass man ein Konferenzlautsprecher, der vom Hersteller für bis zu 4 Besprechungsteilnehmern deklariert ist, gut und gerne auch für Besprechungen mit bis zu 10 Teilnehmern eingesetzt werden kann.

Bestseller Nr. 1
Anker PowerConf Bluetooth Konferenzlautsprecher...
  • OMNIDIREKTIONALER TON: 6 integrierte Mikrofone sind im smarten 360° Winkel ausgerichtet und nehmen...
  • SMART VOICE ENHANCEMENT: Der individuelle DSP-Algorithmus sorgt für fortschrittliche...
  • KRISTALLKLAR: PowerConf blendet nicht nur Außengeräusche aus, sondern gleicht simultan die...
AngebotBestseller Nr. 2
Jabra Speak 510 - Mobiler Konferenzlautsprecher...
  • Mit diesem Lautsprecher wird jeder Raum zum Konferenzraum: Ideal für Meetings in Räumen mit bis zu...
  • Erstklassige Tonqualität und komfortable Bedienung: Klarer Sound ohne Verzerrung oder Echo dank...
  • Schnelle und einfache Verbindung für den mobilen Einsatz: Einfach per USB an den Computer...
Bestseller Nr. 3
Anker PowerConf S3 Bluetooth...
  • FORTSCHRITTLICHE TONAUFNAHME: 6 integrierte Mikrofone sind im smarten 360° Winkel ausgerichtet und...
  • SMART VOICE ENHANCEMENT: Der individuelle DSP-Algorithmus sorgt für fortschrittliche...
  • KRISTALLKLAR: PowerConf S3 gleicht automatisch die Lautstärke und Entfernung deiner Stimme aus. So...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.