Dateien austauschen mit minus.com

Zu den komplizierten Dingen im Internet gehört leider immer noch das Verschicken von Dateien. Klar, ein Word- oder PDF-Dokument ist schnell per E-Mail verschickt. Bei größeren Datenmengen, z.B. den Fotos der letzten Party, wird es schwieriger.

Bei Google Mail sind z.B. nur 25 MB Anhang erlaubt. Andere Anbieter haben andere Grenzen, so dass man sich auch erst informieren muss, bevor man die Mail abschickt.

Der Dienst www.minus.com schafft Abhilfe:

image

Einfach die gewünschten Dateien auf das Browserfenster ziehen und schon werden die Dateien hochgeladen. Eine Anmeldung ist nicht zwingend notwendig. Wer als Gast Dateien hochlädt, hat diese für 30 Tage online, danach werden diese gelöscht.

Finde ich ehrlich gesagt ideal, so liegen die Dinger nicht ewig im Internet.

Nach dem Upload erhält man einen kurzen Link, den man dann entsprechend weiterverteilen kann. Fotos werden gleich schön mit Vorschau dargestellt. Mit Klick auf “Download All” lädt man alle gezippt herunter.

image

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.