Wie können Sie beim Online-Poker besser werden?

Jeder kann grundlegende Poker Strategien erlernen, aber wenn Sie zum ersten Mal im Internet pokern ist es wichtig, dass Sie mit ein paar einfachen Tipps und Tricks ausgestattet sind. Während es nur wenige Minuten dauert Poker zu lernen, kann es Jahre dauern, ein erfolgreicher Spieler zu werden. Mit dieser einfachen Poker-Wettstrategie können Sie der Meute einen Schritt voraus sein.

Vielleicht hören Sie einige sagen, dass Poker ein reines Glücksspiel ist – dass die Glücksfee bestimmt wer gewinnt und wer verliert. Nun, sie liegen falsch. Poker ist ein Spiel, bei dem sowohl Glück als auch Können eine Rolle spielen. Es stimmt, dass „Ich habe lieber Glück, als gut zu sein“ ein Satz ist, der oft von Pokerspielern reumütig gemurmelt wird, meist nachdem sie gerade ihren dritten Bad Beat in Folge erlitten haben. Aber die Wahrheit ist, dass Glück und Pech ein kurzfristiges Phänomen sind und um ein langfristiger Echtgeld-Gewinner in diesem Spiel zu werden, müssen Sie das Spiel lernen.

Zum Beispiel mag Texas Hold’em in wenigen Minuten erlernt sein, aber es braucht ein ganzes Leben, um es zu meistern. Es beinhaltet eine riesige Menge an Strategie und Gegenstrategie, die Ihre Mathe-, Psychologie- und Täuschungsfähigkeiten auf die Probe stellen wird. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Sie nur besser sein müssen als die Spieler, gegen die Sie spielen, um zu gewinnen.

 

Es gibt zwar viele Pokervarianten, aber wir empfehlen mit No Limit Texas Hold’em zu beginnen, weil es das bei weitem beliebteste Spiel ist. Es ist das meistdiskutierte Spiel in Internet-Poker Gemeinschaften und es daher eine Fülle von Informationen gibt, die Ihnen bei Ihrer Mission helfen, das Spiel zu meistern. Das bedeutet, dass es immer leicht ist Spiele online zu finden. Wenn Sie es ausprobieren wollen, können Sie bei Unibet Poker spielen.

Bekommen Sie ein Gefühl für das Spiel

Der einzige Weg, all das zu verstehen, ist ein wenig Erfahrung. Deshalb schlagen wir vor, dass Sie sich als erstes bei einer Online-Pokerseite anmelden und kostenlos spielen. Alle Online-Pokerseiten bieten kostenlose Spiele an, die als praktisches Übungsfeld für das echte Spiel dienen, also steigen Sie ein und probieren Sie es aus. tart mit den niedrigsten Einsätzen, die online verfügbar sind, oder spielen Sie mit Freunden um ein paar Cent. Im Wesentlichen wollen Sie so viel Erfahrung wie möglich sammeln und so viele Hände wie möglich sehen, während Sie so wenig Geld wie möglich verlieren.

Immer Aufmerksam sein

Verstehen Sie vor allem, dass Pokerstrategie situationsabhängig ist und Sie deshalb immer darauf achten müssen, was die anderen Spieler am Tisch tun. Das mag eine große Aufgabe sein, wenn Sie gerade erst anfangen. Versuchen Sie also zunächst, zumindest den Spieler zu Ihrer Rechten und die beiden Spieler zu Ihrer Linken im Auge zu behalten, denn mit diesen Spielern werden Sie wahrscheinlich am häufigsten zu tun haben.

Sind sie aggressiv oder passiv? Spielt der Spieler zu Ihrer Rechten zu viele Hände? Er kann nicht jedes Mal ein Monster haben, also callen Sie ihn öfter in Position oder erhöhen Sie ihn gelegentlich und schauen Sie, ob er den Druck aushält. Auch das Konzept der Position ist eines der wichtigsten beim Poker und wird von neuen Spielern oft übersehen.

Spielen Sie Online-Poker mit niedrigen Einsätzen

Selbst für eine Person, die es gewohnt ist mit hohen Einsätzen zu spielen, ist es ratsam mit niedrigen Einsätzen online zu beginnen. Das Ziel dieser ersten Sessions sollte neben dem soliden Pokerspiel sein, sich mit den Nuancen des Online-Poker Spiels vertraut zu machen. Wenn Sie mit niedrigen Einsätzen beginnen, haben Sie mehr Chancen auf lange Sicht beim Poker zu gewinnen. Poker Foren helfen einem Neuling nicht nur dabei das Spiel besser zu verstehen, sondern können auch Tipps und Tricks verraten.

Mit niedrigen Einsätzen anzufangen, ermöglicht es dem Neuling auch mit einem kleineren Guthaben online zu spielen. Dies kann unangemessenen Stress über verlorene Sessions vermindern und erlaubt dem Spieler, sich auf das langfristige Ziel zu konzentrieren, ein erfolgreicher Online-Spieler zu werden.

Ein Spieler, der online mit den gleichen Stakes spielt könnte sich zu Beginn seines Streifzugs durch das Online-Pokerspiel von der Konkurrenz überwältigt fühlen. Daher sollte ein schrittweiser Aufstieg durch die Stakes einem Neuling helfen, diese Unterschiede kennenzulernen und schließlich vollständig zu verstehen und so zu lernen, wie man beim Online-Poker gewinnt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.