Excel: CSV-Datei mit Optionen öffnen

CSV-Dateien in Excel mit benutzerdefinierten Trennzeichen öffnen.

Videoanleitung

Anleitung

Eine CSV-Datei ist eine einfache Text-Datei, die Werte der Spalten sind meist mit Komma, daher der Name, voneinander getrennt. Oft wird aber auch Semikolon verwendet. Je nach Format öffnen Programme wie Excel die Datei mal richtig oder mal in unschöner Form.

Alle Werte sind in der ersten Spalte, unschön. Im Beispiel wird das Komma verwendet, Excel mag das Semikolon standardmäßig mehr. Ein Lob geht an dieser Stelle an LibreOffice, welches direkt beim Öffnen einen Dialog anzeigt zum Öffnen der Datei.

Natürlich kann Excel das auch. Zuerst erstellen wir eine leere Arbeitsmappe oder öffnen eine Datei, in welche wir die CSV-Datei importieren möchten.

Nun klicken wir auf "Daten" und und findet dort eine Importmöglichkeit aus Text/CSV.

Es öffnet sich nun ein Dialog für den Import und hier kann das Trennzeichen der Datei ausgewählt werden.

Anschließend werden die Dateien importiert und richtig in die Spalten einsortiert.