Ausführliche Statusmeldungen beim Systemstart in Windows aktivieren

Lahmt der Systemstart von Windows, kann man die ausführlichen Statusmeldungen aktivieren. Sind diese aktiviert, dann werden ausführlichere Meldungen für die einzelnen Schritte bei Anmeldung, Abmeldung, Systemstart und Herunterfahren angezeigt.

Videoanleitung

Anleitung

Zuerst öffnen wir den Registrierungseditor:

Hier navigieren wir zu folgendem Registry-Key:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System

Hier muss ein neuer Schlüssel angelegt werden. Dieser hat den folgenden Namen:

verbosestatus

Der Schlüssel wird als DWORD-Wert angelegt.

Nach dem Anlegen setzen wir noch den Wert auf 1:

Setzt man den Wert auf 0 oder löscht den Eintrag wieder, werden die ausführlichen Statusinformationen wieder deaktiviert.

Das wars, beim Systemstart, Anmelden, Abmelden oder Herunterfahren werden nun die einzelnen Schritte angezeigt: