Disable Windows Tracking – Tool

Windows 10 ist recht freizügig was die Datenweitergabe an Microsoft angeht. Aber das ist ja nicht mal alles. Teilweise gönnen sich Dienste wie Microsoft Compatibility Telemetry 100% der CPU und legen gerade ältere Rechner oftmals einige Zeit lang lahm. Dem Einhalt zu gebieten ist schwierig, nur wenige Dinge kann man noch in dein Einstellungen konfigurieren. Interessanterweise habe ich nicht mit jedem Computer Probleme mit diesen Diensten.

Ich habe inzwischen verschiedene Tools und Ansätze ausprobiert. Teilweise umständlich, teilweise wirkungslos. Neu entdeckt habe ich das Tool “Disable Windows Tracking”. Die kostenlose OpenSource Software erlaubt die nervigsten Dinge in Windows 10 abzustellen.

weiterlesen

Windows Store Fehlermeldung 0x800706D9

Windows LogoIn den Windows Store schaue ich eher selten rein. Habe ich aber vor Kurzem doch mal gemacht und da habe ich gesehen, dass 19 Updates ausstehend waren. Alle Updates hatten einen Fehler. Ein Klick auf die Details brachte mich nicht wirklich weiter. Microsoft empfiehlt in der Fehlermeldung einen Neustart, einfach zu warten. Prinzip Hoffnung. Hat alles nichts gebraucht.
Was tun?

weiterlesen

ConEmu – Konsolenterminal für Windows User

Die Befehlszeile unter Windows ist alles andere als schön, egal ob man nun die Powershell, die normale Eingabeaufforderung oder das Linux-Subsystem verwendet. Das Ganze erinnert immer noch an das alte DOS-Fenster längst vergangener Zeiten. Auch einfache Funktionen wie das Markieren und Einfügen sind teilweise unhandlich. Die Konfiguration der Schrift ist möglich, aber auch unkomfortabel. Standardfunktionen wie Tabs, in jedem Linux Terminal ein Standard, gibt es nicht. Aber es gibt Abhilfe!

weiterlesen

Linux Subsystem für Windows 10 verlässt den Beta-Status

Als Microsoft ankündigte Linux in Windows zu integrieren, reichten die Reaktionen von Staunen, Verwunderung bis hin zu hämischen Kommentaren. Mittlerweile hat sich das Linux-Subsystem so gut integriert und läuft stabil, dass es den Beta-Status verlässt und offiziell mit dem nächsten großen Update im Herbst verfügbar ist. Wer es bereits nutzt, für den ändert sich wenig. In der Praxis funktioniert das System bereits ohne Probleme.

weiterlesen

Synchredible – Dateien unter Windows synchronisieren

Dateien synchronisieren geht heute ganz einfach, Dropbox installiert alles in die Cloud und fertig. Jede Änderung wird automatisch synchronisiert. Einigen Menschen behagt es jedoch nicht, private Daten irgendwo hochzuladen. Diese können dann als Alternative Owncloud oder Seafile installieren. Dafür benötigt man allerdings einen eigenen Server, technisches Know-How und die Muse die Dinge regelmäßig mit Updates zu versorgen.

Manchmal braucht man aber gar nicht soviel und sucht eine einfache Lösung. Für einfache Dinge verwende ich Syncredible der Firma Ascomp. Die Software ist eine grafische Synchronisationssoftware für Dateien. Linux User werden einwenden, dass Rsync das auch alles ganz toll macht, aber auch das ist nicht unbedingt intuitiv zu benutzen. Unter Windows schon gleich gar nicht.

weiterlesen

Windows Kalender und Kontakte mit Owncloud verbinden

Die bei Windows 10 mitgelieferten Apps für Kalender und Kontakte lassen sich mit diversen Cloud-Diensten verbinden. Die Möglichkeit eine eigene Cloudlösung wie Owncloud über CardDav oder CalDav anzubinden fehlt jedoch.

Die Möglichkeit fehlt schlicht einfach. Doch es gibt über einen kleinen Umweg doch noch eine Lösung.

weiterlesen

IIS Windows FTP Server einrichten

Hier soll gezeigt werden, wie man den FTP-Server von Windows IIS einrichtet. Möchte man mit den OnBoard-Mitteln von Windows, den Internetinformationsdiensten (IIS), einen FTP-Server einrichten, kann das ganz schnell zum “pain in the ass” werden für jeden der nicht  häufig damit zu tun hat. Es ist leider nicht so intuitiv einzurichten, wie man meint, und bis zum gewünschten Erfolg warten viele Stolpersteine. So kann es Stunden bis mehrere Tage dauern, ehe man alle Probleme als Gelegenheits-Adminstrator gelöst hast.

weiterlesen

Probleme mit Bluetooth Audio unter Windows 7

Vor kurzem habe ich meine Bluetooth-Kopfhörer vorgestellt: Die August EP650. Diese funktionieren unter Windows 10 ohne Probleme. Nun hat mich ein Leser auf Probleme unter Windows 7 hingewiesen. Also fix den Windows 7 Computer gestartet und ausprobiert. Verbindung herstellen geht ohne Probleme, danach sieht es allerdings mau aus. Ton war den Kopfhörern nicht zu entlocken.

weiterlesen

Und tschüss: Windows Vista

Windows Vista verschwindet heute mehr oder weniger offiziell von der Bildfläche. Heute gibt es noch einmal Updates, dann wars das. Im Gegensatz zu Windows XP dürfte sich das Wehklagen in Grenzen halten. Geliebt wurde Windows Vista von Anfang an nicht und es durfte nur noch auf wenigen System überhaupt laufen.

Vista hatte es damals auch nicht gerade leicht.

weiterlesen