Freemake Video Converter

Gute Tools kann man hier auch mal öfter vorstellen. Heute wieder mal den Freemake Video Converter. Mittlerweile in Version 3 erschienen. Natürlich immer noch kostenlos. Ein Universal-Tool um Videos von einem Format ins andere zu konvertieren.

Benutze ich hauptsächlich um Videos und Dokus für das Apple-TV oder iPad zu konvertieren. Apple ist ja bei der Unterstützung von Video-Codecs etwas, naja, heikel. Smiley

Aber kein Problem mit dem Tool, einfach die Videos reinziehen, dann das gewünschte Ausgabeformat auswählen und los geht’s. Eine leistungsfähige CPU ist zu empfehlen.

Es gibt Ausgabeformate für Apple, Android, Bluray, DVD. Eigentlich alles was man so gebrauchen könnte.

Fazit: absolut zu empfehlende Software.

image

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.