Screencloud – Screenshots mit automatischem Upload

Wer öfter mal Screenshots erstellen will und diese dann im Internet teilen will, kennt das Problem. Erst den Screenshot machen, dann hochladen (wo auch immer). Anschließend kann man den Screenshot verlinken, teilen, posten, was auch immer. Recht umständlich.

An dieser Stelle möchte Screencloud helfen. Die Anwendung ist kostenlos und lädt den Screenshot in das eigene Screencloud-Profil. Anschließend kann man es beliebig weiterverteilen.

NewImage

Schön: die Anwendung gibt es sowohl für Windows, Linux und MacOS. Wer den Speicher von Screencloud nicht benutzen möchte, kann auch einen eigenen FTP-Server angeben. 

Was mit noch etwas fehlt ist die Möglichkeit das Bild etwas nachzubereiten, z.B. wichtige Teile markieren, Pfeile etc. So wie es z.B. mit anderen Tools wie SnagIt möglich ist. Vielleicht kommt das ja noch.

Download

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.