Google Taschenrechner

Rechnen kann Google ja schön länger. Gibt man eine Rechenaufgabe oder Umrechnung ins Suchfeld ein, wird neben dem Suchergebnis auch die Aufgabe gelöst. Nun hat Google (derzeit nur in der englischen Version) einen Taschenrechner hinzugefügt, welcher zusätzlich erscheint.

Ob man so was wirklich im Browser braucht? Gute Frage, ich habe das bis jetzt noch nicht vermisst, aber auch meine Rechenaufgaben nie wirklich bei Google eingegeben, sondern immer den Taschenrechner vom Betriebsystem verwendet.

Wer sich den Rechner mal anschauen will, klickt einfach auf das folgende Bild:

Google Taschenrechner

(via)

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.