FreeMakeVideo Converter 3.1.1

Bei einigen Programmen frage ich mich ja warum diese kostenlos sind. FreeMake Video Converter ist eines davon. Habe ich hier ja bereits öfter mal vorgestellt, da einfach zu bedienen, schnell und ohne nervige Werbung und Adware.

Was die Software macht? Videos von einem Formart in ein anderes zu konvertieren. Mein iPad frisst nur ein bestimmtes Format? Einfach die Videodatei auf das Programm ziehen, Zielformat einstellen und fertig. Schwupp die wupp ist das Video konvertiert.

Statt sich mit den Ausgabeformaten und Kodierung von Video und Audio zu beschäftigen, wählt man einfach ein Zielprofil aus, z.B. eben genanntes iPad, AppleTV, Playstation. Die Software wählt automatisch die richtige Konvertierung aus. Mehrere Dateien lassen sich nacheinander konvertieren. Eigentlich ein feines Stück Software, gibt es derzeit leider nur für Windows.

Bei der Installation will sich ein Nitro PDF Viewer mit installieren, wer das nicht möchte, sollte die Option einfach abwählen.

FreeMake Video Converter 3.1.1

In der neuen Version sind ein paar neue Profile für Xbox und und Sony PC Vita hinzugekommen. 

Ein Kommentar

  1. Hallo habe gerade deine Seiten gefunden bei Google..
    Habe es fersucht leider geht es bei über haut nicht

    Na ja mal im Netz weiter suchen

    Bis dann sky

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.