Internet stärkt den Einzelhandel

Dem Internet-affinen Leser dürfte der Titel dieses Blog-Beitrages etwas irritieren. Kann man doch heutzutage in jeglicher einschlägigen großen und lokalen Presse lesen, dass das Internet mit seinen großen globalen Playern, wie Amazon, den Einzelhandel immer mehr ins Abseits drängt und dem Tante Emma Laden vor der Haustür den Garaus macht.

An dieser Stelle springt ein Dienst namens Locafox in die Bresche der sowohl zum großen Nutzen des örtlichen Einzelhandel als auch ein Mehrwert für den bedürftigen Konsumenten ist.

Braucht man schnell ein Produkt von “um der Ecke”, weil man wieder mal den Geburtstag der ach so geliebten Schwägerin vergessen hat, so gibt man bei Locafox einfach das gesuchte Produkt sowie seinen Standort, welchen man auch automatisch  bestimmen lassen kann, in die Suchmaske ein und bekommt im nächsten Moment alle verfügbaren Artikel in der Umgebung mit Kilometerangabe und Adresse ausgezeigt. Man kann sodann das Wunschprodukt reservieren und den nächsten Laden zur Abholung anpeilen. Darüber hinaus gibt es noch die Lieferung am selbigen Tag oder direkt Kaufen und nur noch Abholen.

Es gibt sicher unzählige weitere Situationen in den man gern den schlauen Fuchs, der sein Territorium kennt, zu rate zieht:

  • Wer kennt das nicht? Man ist im Sommerurlaub und hat die Badehose vergessen.
  • Oder man hat sich den neusten BlueRay-Player im Internet ausgeguckt und möchte nicht 3 bis 4 Tage oder länger warten, bis der Versandhandel es zustellt.
  • Oder der tolle Smart-TV im Katalog, aber man möchte sich doch lieber beim Fachhändler noch mal beraten lassen
  • Man hat zum Dinner geladen und der alte Besteckkasten ist nicht mehr auffindbar

Also Locafox befragt und abgeholt!

Bei aller Lobpreisung ist so ein Dienst natürlich immer nur so gut, wie die dahinter steckende Datenbank. Deshalb bleibt zu hoffen, dass diese gute Symbiose aus Online-/Offlinehandel weiter um sich greift und wächst und auch das Sortiment vieler Kleinstädte Einzug hält. Ein nicht unwichtiger Punkt: die Webseite ist auch auf Mobilgeräte auskömmlich zu bedienen; für die Produktsuche unterwegs würde eine passende App die dahinter steckende Idee perfektionieren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.