Ist mein Windows aktiviert?

Windows 10 benötigt eine Aktivierung. Doch wie kann ich überprüfen, ob Windows korrekt aktiviert wurde?

In vielen Fällen wird Windows 10 automatisch aktiviert. Bei neuen Rechnern mit Windows 10 ist es bereits von Haus aus aktiviert und auch bei einer Neuinstallation wird es automatisch aktiviert.

Doch wie kann ich überprüfen, ob mein Windows 10 aktiviert ist? Im einfachsten Fall wird es uns Windows 10 melden.

Die Überprüfung geht einfach, Windows meldet, dass es nicht aktiviert ist und blendet einen Hinweis auf dem Desktop ein.

Diese Hinweise werden aber erst nach einiger Zeit eingeblendet. Alternativ können wir den Status der Aktivierung auch über die Einstellungen überprüfen.

Dazu geben wir in der Suchfunktion der Einstellungs-App „Aktivierung“ ein. Anschließend sehen wir den Status der Aktivierung.

In diesem Fall ist Windows 10 Pro erfolgreich aktiviert. Anders sieht es aus, wenn Windows 10 nicht aktiviert ist.

Windows Key eingeben

Um Windows 10 zu aktivieren, ist ein Produkt-Key notwendig. Diesen können Sie über die Aktivierungseinstellungen eingeben:

Windows 10 Lizenzschlüssel können zum Beispiel auf Amazon gekauft werden:

Bestseller Nr. 1
Windows 10 Pro Aktivierungsschlüssel 32/64 Bit - Deutsche Vollversion
  • Windows 10 Pro Aktivierungsschlüssel
  • Deutsche Vollversion
  • 100% Online Aktivierbar
Bestseller Nr. 2
Microsoft Windows 10 Professional 32-bit/64-bit 1 Lizenz | PC |...
  • Windows 10 Pro ist das funktionsreichste Windows mit der professionellen Power und Leistung, die Sie...
  • Erledigen Sie mehr mit Ihrem vertrauten Windows
  • Verleihen Sie Ihrem PC professionelle Leistung
Bestseller Nr. 3
Windows 10 Professional (Pro) 32/64 Bit | Original Lizenzschlüssel |...
  • Die neue Version von Windows 10 Pro aus dem Hause Microsoft verbindet die Kompatibilität, den...
  • Das Betriebssystem ist dabei nicht nur auf einem Desktop-Computer oder Notebook lauffähig, sondern...
  • Die Virtuelle Assistentin Cortana, der neue Webbrowser Edge und die Suchmaschine Bing erleichtern...

Anschließend können Sie die Aktivierung erneut vornehmen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.