E-Mail-Spam: Wichtige Neuigkeiten für Sie

„Leider habe ich ein paar schlechte Nachrichten für Sie“ heißt in der E-Mail, mit Verweis auf eine Datei im Anhang.

Natürlich ist eine solche E-Mail Spam, gar keine Frage. Aber neugierig bin ich allemal, wenn es darum geht, was für eine Masche wieder dahinter steckt.

Im Anhang der E-Mail ist ein PDF beigefügt.

Diese Dateien sind normalerweise harmlos, aber ich gehe auf Nummer sicher, und fasse die Datei nur in einer virtuellen Linux Maschine an. Der Virencheck von VirusTotal gibt auch grünes Licht.

Also öffnen wir die Datei. Ach, wie langweilig, die Masche gibt es schon länger. Angeblich hat sich jemand Zugriff auf meinen Rechner verschafft, blablabla…

Anscheinend müssen ja immer noch Leute darauf reinfallen, ansonsten würde s das ja nicht mehr geben. Der Grund den Text in den Anhang auszulagern durfte in erster Linie Spamfiltern geschuldet sein, welche den Inhalt mehr als genug kennen und die Mails dann gleich aussortieren.

Ein Blick in die Eigenschaften der Datei bringt immerhin noch zum Vorschein, dass die Spammer auf Open-Source setzen und LibreOffice verwenden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.