Ribbons in Windows 11 Explorer mit 22H2

Ribbons in Windows 11 Explorer und Update 22H2 nutzen.

Mit Windows 11 hat auch ein neues Explorer Design Einzug gehalten. Die Ribbons sind verschwunden und durch ein alternatives Design ersetzt.

Bisher konnte man die Ribbons leicht über die Registry wiederherstellen. Hier wurde unter dem Schlüssel:

Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Shell Extensions\Blocked

Ein String-Wert mit folgendem Namen angelegt.

{e2bf9676-5f8f-435c-97eb-11607a5bedf7}

Nach dem Neustart des Explorers oder Computers verfügte der Explorer wieder über die altbekannten Ribbons.

22H2 Ribbons mit StartAllBack wiederherstellen

Mit dem Windows 11 Update 22H2 scheint dieser Weg nicht mehr zu funktionieren. Die Einstellung in der Registry hat keine Auswirkungen mehr. Es gibt aber dennoch die Möglichkeit die Ribbons weiterhin zu nutzen. Die Software „StartAllBack“ erlaubt in den Einstellungen den Explorer Stil zu konfigurieren.

2 Kommentare

  1. Was passiert nach Ablauf der 30 Tage Demoversion von StartAllBack?
    Kann das Programm dann weiter genuzt werden oder nicht?
    Ändert sich an Windows 11 – 22H2 irgend was?

    1. Habe ich selbst nicht probiert was nach 30 Tagen passiert. Was 22H2 angeht, hier habe ich ein Update von StartAllBack benötigt. Musste es aber auch nicht neu kaufen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert