Diagramme mit Google Chart erstellen

Um Diagramme für die eigene Webseite zu erstellen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum Beispiel mit Microsoft Office oder OpenOffice. Diagramm in der Tabellenkalkulation erstellen, Screenshot erstellen und diesen in die Homepage einbinden.

Wenn Sich die Daten ändern, muss man dann allerdings das Diagramm erneut erstellen. Umständlich.

Zum Glück gibt es Abhilfe. Google stellt den kostenlosen Dienst Chart API zur Verfügung.

Das Prinzip ist einfach, man übergibt die Daten für das Diagramm einfach mittels URL

https://chart.googleapis.com/chart?cht=p3&chd=t:40,30,20&chs=250×100&chl=Schlafen|Arbeiten|Freizeit

Das Ergebnis sieht so aus:

Im Prinzip kann man das meiste direkt aus der URL erkennen. 40,30,20 sind die Zahlenwerte, Schlafen|Arbeiten|Freizeit die Beschriftungen.

Eine Hilfe zum Erstellen der URLs bietet der kostenlose Online-Editor: http://imagecharteditor.appspot.com/

image

Auch der Einbau in die eigene Webseite ist einfach. Einfach die URL in einen IMG-Tag einbinden:

<img src="https://chart.googleapis.com/chart?cht=p3&chd=t:40,30,20,10&chs=250×100&chl=Schlafen|Arbeiten|Freizeit|Bier">

In Verbindung mit Java-Script oder PHP lassen sich die Diagramme damit auch dynamisch erzeugen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.