Kostenloses Office Paket: SoftMaker Office 2008

SoftMaker gibt neuerdings die alte Version seines Office Paketes kostenlos ab. Die Software besteht aus einer Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und einer Software für Präsentationen. Der Vorteil gegenüber OpenOffice, es ist schlanker als OpenOffice, startet schneller und benötigt weniger Speicherplatz. Ideal für nicht mehr ganz so aktuelle PCs.

image

Unter http://www.softmakeroffice.de/register.htm kann man kostenlos den Freischaltschlüssel anfordern. Die Software gibt es für Windows und Linux. Die Benutzeroberfläche orientiert sich an ältere Office Versionen ohne Ribbons.

Wer die aktuelle Version der Software nutzen möchte (SoftMaker Office 2010) kann für nur 30 Euro updaten.

Hier noch Screenshots von der Tabellenkalkulation und dem Präsentationsprogramm:

image

image

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.