Evernote Plus gestrichen

Evernote ist ein Werkzeug, welches ich seit geraumer Zeit, täglich nutze. Ein Beispiel-Workflow: ich habe Laptop, Netbook, Desktop und Handy. Habe ich eine Idee, wird zuerst eine Notiz angelegt, der Titel eingeben und eventuell noch mit einem Link versehen. Später kann ich dann den Artikel auf jedem anderen Gerät weiterschreiben, am nächsten noch etwas Recherche betreiben und mit dem Smartphone bei Bedarf noch Fotos machen und gleich mit dazu packen.

Eine recht praktische Sache. Auch andere Dinge verwalte ich in Evernote, Tipps zum Programmieren, PDFs, Artikel die ich lesen möchte. Alles packe ich da nicht rein. Da bin ich der Cloud gegenüber doch etwas skeptisch. Vor etwa einem Jahr habe ich mir Evernote Premium geklickt. Eigentlich sollte es Evernote Plus für 29 Euro im Jahr werden, aber mit einem Rabatt wurde mir Evernote Premium für 36 Euro offeriert.

Nun steht die Verlängerung an und da dachte ich mir: sparste Geld und wechselst auf Evernote Plus. Die 10 GB Upload brauche ich nicht. Evernote Plus hatte 1 GB geboten und mehr als 100 – 200 MB im Monat hatte ich nie gebraucht.

Dummerweise hat Evernote still und heimlich Evernote Plus abgeschafft. Stattdessen gibt es nur noch Evernote Premium oder Evernote Business. Das finde ich schade, da Evernote Plus die Lücke zwischen Basic und Premium ganz gut geschlossen hat.

Bestandskunden können den Tarif weiter nutzen, so dass ich mich jetzt etwas ärgere damals nicht das Plus Abo abgeschlossen zu haben. Auf der anderen Seite weiß man eh nicht, wie lange diese Bestandsregelung noch Gültigkeit haben wird. Die 60 Euro im Jahr sind am Ende auch noch OK für eine Software und Dienst, welchen ich täglich intensiv benutze.

Nach meinen Erkenntnissen ist Evernote als Firma auch noch nicht endgültig in der Gewinnzone angekommen, so dass es auch mein Interesse ist, wenn das Produkt zu einem kostendeckenden Preis verkauft wird, was die Firma langfristig am Leben hält.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.