Weiterleitungen mit .htaccess

Webseite umgebaut? Altes Verzeichnis gibt es nicht mehr? Hmm, nicht so schön, da meistens externe Seiten und Suchmaschinen drauf verlinken. Was tun? Umleiten!

Geht recht einfach mit .htaccess. Dürften die meisten Webserver unterstützen die mit Apache laufen. So gehts:

Eine .htaccess-Datei auf dem Server anlegen:

Redirect permanent /altverzeichnis http://www.da-software.de/neuverzeichnis

Beim Aufruf wird jetzt direkt weitergeleitet. Die Dateien sollten natürlich gleich heißen. Das “permanent” sagt Browser und Suchmaschine, dass die Umleitung für immer ist.

Eine ganze Domain umleiten?

Redirect / http://www.ekiwi.de/

Einzelseiten gehen natürlich auch:

Redirect /ganzganzalt.html http://andy.ekiwi.de

Die Umleitung geschieht serverseitig, d.h. egal was für einen Browser der Benutzer benutzt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.