Die Woche im Link-Rückblick KW 37/2019

Die Links und News der Woche.

Fairphone 3 bekommt volle Punktzahl bei iFixit – das neue Fairphone bekommt die volle Punktzahl für Reparierbarbeit von iFixit. Alles andere wäre natürlich ein Debakel. 🙂

Polaroid Lab druckt den Handybildschirm – mit Polaroid, die älteren erinnern sich, konnte man Fotos wenige Minuten nach dem Auslösen bereits anschauen, statt den Film zum Entwickeln bringen zu müssen. Jetzt gibt es ein Gerät, was das Smartphone-Display ablichtet und dann ein Foto druckt. Ein sinnloses Gadget, statt den Bildschirm und die Pixel abzufotografieren, könnte man ja einfach eine Bluetooth Verbindung einbauen. Sowas langweiliges gibt es aber bereits.

Deutsche Banken planen einheitlichen Bezahldienst – das Ende von Paydirekt? – mal wieder ein Bezahldienst geplant, welcher Paypal, nun aber diesmal endlich und wirklich, Feuer unterm Hintern machen soll.

E-Tretroller: Kassenarzt-Chef fordert Verbot wegen Verletzungsgefahr – zugegeben ich kenne mich damit nicht aus, aber bei so ziemlich allem Neuen, kommen Leute um die Ecke die das verbieten wollen. Am Ende entscheidet der Kunde oder nicht Nichtkunden, ob sich etwas dauerhaft durchsetzt.

Supportende: Berliner Verwaltung hinkt bei Migration auf Windows 10 hinterher – völlig unerwartet hinkt Berlin bei der Umstellung von Windows 7 auf 10 hinterher. War früher aber auch nicht anders.

Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig – Golem.de meint, dass Apples Videodienst nicht gegen Netflix und Co mithalten kann. Der Grund ist die fehlende Masse an Titeln. Ich würde eher sagen kommt darauf an. Masse interessiert mich nicht und ich hole mir gezielt ein Abo. Für kurze Zeit und für bestimmte Inhalte. Wenn es diese bei Apple geben sollte, dann würde ich das mir das für die Zeit klicken. Da ist der Preis von 5 Euro auch noch ein gutes Argument.

McDonald’s macht ernst: Am Drive-in meldet sich bald ein KI-System

Der Rock Pi X sieht aus wie ein Raspberry Pi mit Intel-CPU – ein Raspberry ähnliches Gerät mit Intel CPU. Ob da Windows 10 drauf läuft?

Amazon Produkte der Woche

AngebotBestseller Nr. 1
HP Sprocket Studio Fotodrucker (Drucken, scannen, kopieren, Bluetooth, 10 x 15 cm Ausdrucke) Luna Pearl
  • Besonderheiten: randloser Fotodruck in hochwertiger Qualität, drucken über Bluetooth 5.0 und der HP Sprocket App (verfügbar für Android und iOS), Augmented Reality Features
  • Ein persönliches Fotolabor – in kürzester Zeit eine Verbindung mit dem Smartphone herstellen und Fotos aus den sozialen Medien schnell über Bluetooth drucken
  • Mühelos Fotos kreieren – Lade die HP Sprocket App herunter, um deine Fotos vor dem Drucken individuell zu gestalten, zum Beispiel mit Rahmen, Aufkleber und vielem mehr
  • Fotos, die so lange halten wie Erinnerungen – Drucke leuchtende, qualitativ hochwertige Glanzfotos, die wisch-, wasser- und reißfest sind und sofort trocknen
  • Lieferumfang: HP Sprocket Studio; Netzteil; Netzkabel; HP Sprocket Studio Druckerpatronen und Fotopapier (10 Stück)
AngebotBestseller Nr. 2
Canon Selphy CP1300 Fotodrucker 10x15cm (mobil Drucker, WLAN,USB,300x300dpi, Thermosublimation, optionaler Akku, Farbdisplay, Speicherkartenslot, Apple AirPrint, Passfoto- u. Postkartendruck) schwarz
  • SIMPEL UND SCHNELL - Sie können direkt von einem kompatiblem Mobilgerät über Apple AirPrintTM (iOS) und MopriaTM (Android) drucken oder die Canon PRINT App benutzen; Postkartendruck
  • BESONDERS HALTBARER FOTODRUCK - Ein Fotoprint in professioneller Laborqualität ist in weniger als einer Minute gedruckt und kann sofort angefasst werden; Thermosublimationsdruck-Technologie
  • SCHICK UND KOMPAKT - Das innovative Design passt in jeden Haushalt. Der Printer ist ultra-kompakt und ein echtes Leichtgewicht. Schnell und zuverlässig hochwertige Fotoprints in Laborqualität
  • SHUFFLE MODUS - Mit dem Party Shuffle Modus können bis zu 8 Smartphones gleichzeitig Fotos zum Drucker schicken - auch ohne Passwort
  • LIEFERUMFANG - Compact Photo Printer Selphy CP1300; Papierkassette (für Papier im Postkartenformat) Kompakt-Netzadapter CA-CP200 B; Netzkabel; Anleitungen
AngebotBestseller Nr. 3
Foto-Drucker CV80 mit 5 Packungen Papier, Weiß
  • Tragbarer bluetooth-drucker mit Zero Ink (zink)-technologie
  • Druckt auf 2 x 3" (50 x 76 mm) Fotopapier
  • Inkl. 5 Packungen Fotopapier mit selbstklebender Rückseite (à 10 Stück)
  • Unterstützt AR (Augmented reality)-druck und -scannt, sowie passbild-druck
  • Lieferumfang: - 1 Fotodrucker "Cv80" - 1 Micro USB-Kabel, - 5 Packungen Fotopapier (à 10 Stück), - 1 Kurzanleitung
Bestseller Nr. 4
Canon Selphy CP1000 Fotodrucker 10x15cm (mobil Drucker, USB, 300x300 dpi, Thermosublimation, optionaler Akku, Farbdisplay, Direktdruck von kompatiblen Kameras/Speicherkarten/USB-Sticks) weiß
  • KOMPAKT UND MOBIL - Der Selphy CP1000 ist extrem kompakt und ein echtes Leichtgewicht. In kürzester Zeit zuverlässig hochwertige Fotoprints in Laborqualität – wo immer Sie auch gerade sind; Postkartendruck
  • EINFACH ZU BEDIENEN - Anwenderfreundliches Design mit aufstellbarem 6,8 cm LCD zum mühelosen Lesen der intuitiven Menüs; Hinweise zur einfachen Navigation; Druckeinstellungen einfach speichern
  • VIELE DRUCKFORMATE - Der Printer bietet jede Menge Formate, um Ihre Erinnerungen in Fotos festzuhalten: Postkartenformat, Quadrate oder Kreditkartengröße; auch für Passfotos geeignet
  • FOTODRUCK IN LABORQUALITÄT - Hochwertige Fotoprints in Laborqualität in unter einer Minute erstellen. Im Thermosublimationsdruck-Verfahren; Hochglanz- und drei Mattglanz-Druck-Finish-Optionen wählbar
  • LIEFERUMFANG - Compact Photo Printer SELPHY CP1000 Weiß; Papierkassette; Kompakt-Netzadapter CA-CP200 B; Netzkabel; Anleitungen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.