Festplatte und Daten sicher löschen

Wer seinen PC oder Laptop verkaufen will (mach ich gerade Smiley), sollte auf jeden Fall vorher die Festplatte komplett löschen. Nur so kann man sicher sein, dass der Käufer nicht die Daten wiederherstellt. Einfaches Formatieren genügt nicht! Programme wie Testdisk können die Daten recht schnell wieder herstellen.

Lösung: Darik’s Boot And Nuke

Das ganze ist eine ISO-Datei die man unter Windows auf eine CD brennt. Es gibt auch die Möglichkeit das ganze auf einen USB-Stick zu spielen, ideal für Netbooks.

Von dieser bootet man im Zielrechner, wählt Festplatte und Löschmethode aus. Anschließend wird die Festplatte gelöscht.

image

Es reicht übrigens einmaliges Überschreiben der Daten (Quelle Heise.de). Dies spart Zeit.

Wer eine ausführliche Anleitung sucht, die gibt es hier:

http://www.datenfeger.de/anleitung-dban-dariks-boot-and-nuke/

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.