Browser und Apps: Ziehe die Optimierung deiner Online Gaming Erfahrung in Betracht

Gaming auf dem PC und auf Mobilgeräten hat den Konsolenmarkt überholt und ist nun die dominanteste Kraft in der Branche. Im Bezug auf das Einkommen wachsen diese Optionen, vor allem das Mobile Gaming, während der Umsatz der Konsolenspiele sinkt. Doch wenn man auf einer Konsole spielt weiß man, dass die Erfahrung mehr oder weniger optimal sein wird.

Wenn wir auf dem PC oder auf dem Smartphone spielen, treffen wir nicht immer die richtigen Entscheidungen, wodurch sich unsere Erfahrung verschlechtern kann. Zum Beispiel verwenden 56% aller PC-Nutzer den Google Chrome Browser. Es ist eine gute und schnelle Option, vor allem wenn man bedenkt, dass dieser auch für Mobilgeräte erhältlich ist, weshalb man Kompatibilität auf vielen Geräten erreicht.

Ziehe einen neuen Browser in Betracht

Doch ist Chrome die Antwort für ernstes Gaming? Man sollte zum Beispiel mal einen Blick auf den Opera GX Browser werfen, welcher für den PC und für Mobilgeräte verfügbar ist. Es handelt sich um einen Browser, der extra für Gaming optimiert wurde und extra Features wie ein VPN, RAM und CPU Auslastungsbegrenzer und einen AdBlocker beinhaltet. Diese Dinge können die Erfahrung wirklich beeinflussen, wenn man Spiele wie Warcraft für viele Stunden am Tag spielt. Wenn man einen Mac oder ein iPhone nutzt, sollte man natürlich bei Safari als optimalem Browser bleiben.

Wenn es zum Mobile Gaming kommt, muss man einige Entscheidungen bezüglich der Apps treffen. Zum Beispiel funktioniert diese Casino Gaming Seite unter https://www.casino.com/de/ direkt in einem mobilen Browser. Die komplexeren Spiele funktionieren besser in der App, während es bei den klassischen Spielen nur geringe Unterschiede gibt. Zudem kann man es auf seine individuellen Bedürfnisse anpassen. Wenn es möglich ist, sollte man also die kostenlose App herunterladen.

Auch andere Apps können zur Gaming Erfahrung beitragen. Apps wie zum Beispiel Game Booster optimieren das Gerät, indem sie unnütze Funktionen ausschalten und den Speicher optimieren und sogar die Temperatur senken. Die App kann auf dem PC und auf Mobilgeräten genutzt werden und wird sehr empfohlen. Zudem ist sie kostenlos.

Die Grafik kann verbessert werden

Grafik ist eins der wichtigsten Aspekte für Gamer und wir empfehlen den MSI Afterburner, Diese App hilft einem effektiv die Grafikkarte einzustellen und alles besser zu machen. Man wird überrascht sein, wie man die Grafik verbessern kann, wenn man die Einstellungen ändert. Eine andere Option, Fraps, funktioniert auf ähnliche Weise und erlaubt einem, die Grafik zu verbessern und man kann sogar sein eigenes Gameplay aufzeichnen.

Für eine allgemeine überlegene Erfahrung sollte man einen Blick auf GameGain werfen. Im Grunde verbessert diese App die Gaming Erfahrung auf dem jeweiligen Gerät in jedem möglichen Aspekt. Allerdings sollten wir anmerken, dass die GameGain 4 Software ungefähr 20 Euro kostet, während alle anderen Programme, die wir genannt haben, kostenlos sind.

Eine Option der genannten kann bei der Gaming Erfahrung helfen, doch man sollte bedenken, dass jeder andere Präferenzen hat. Man sollte also über die Optionen nachdenken und die Beste für sich selbst und sein Gerät auswählen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.