Die Woche im Link-Rückblick KW 17/2020

Die Links und News der Woche.

Amazons neue Systemrelevanz wird für Deutschland gefährlich – die Corona-Krise sorgt dafür, dass Amazon noch mehr genutzt wird. Letztlich ist das auch nicht unverdient. Amazon bietet verdammt guten Service und das nicht erst seit der Krise.

Deutsche horten fast 200 Millionen alte Handys – wundert mich nicht, die Dinger sind klein und verschwinden schnell in den Schubladen. Meist funktionieren sie ja noch und sind damit zu schade zum Wegwerfen. Auf der anderen Seite habe ich auch immer noch mindestens das Vorgängergerät daheim, falls mal was kaputtgeht.

Vodafone eID: CallYa registrieren mit Personalausweis – das wäre doch mal ein Anwendungsfall für den neue Perso. Ich muss sagen, dass ich bisher noch keinen richtigen Anwendungsfall gesehen haben. Bzw. brauchte man immer noch irgendeine USB-Hardware dazu und mal ehrlich, wer schafft sich sowas denn an. Wenn es mit dem Smartphone und NFC funktioniert, könnte das tatsächlich der Durchbruch werden.

Windparks: Ausgedreht – “Bald erreichen die ersten Offshore-Windparks ihr Betriebsende und müssen rückgebaut werden. Nur wie? Zur Auswahl stehen: sprengen, schneiden, schrauben. ”

Hat hier jemand ein iPhone? iOS wird über präparierte E-Mails gehackt

Rekord: Im März wurde so viel für Games ausgegeben wie noch nie – des einen Leid ist des anderen Freud. Wenn die Leute daheim hocken, wir halt mehr gezockt.

Disney plant weitere Star Wars-Real-Serie – eigentlich eine Nicht-News. Star Wars ist und bleibt eine Cashcow und daher wird es weiter gehen. Warum auch nicht?

Netflix: 15,8 Millionen neue Abos sorgen für Rekord-Quartal – die einen spielen, die anderen streamen, auch Netflix hat mehr Abo-Nutzer gewinnen können.

Zoom: von 200 auf 300 Millionen Nutzer pro Tag – Zoom hat deutlich mehr Benutzer. Allen Sicherheitslücken zum Trotz funktioniert Zoom mit vielen Teilnehmern immer noch am besten. Langfristig wird sich zeigen müssen, ob man gegen Microsoft und Co bestehen kann. Dort gibt es Dienste wie Teams mal eben zum Office-Abo mit dazu.

Amazon Produkte der Woche

Bestseller Nr. 1
Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung
  • Der stärkste Streaming-Media-Stick mit einem neuen Wi-Fi-Antennen-Design, das für 4K-Ultra-HD-Streaming optimiert wurde.
  • Starten und steuern Sie all Ihre Lieblingsfilme und Fernsehserien mit Alexa-Sprachfernbedienung. Kontrollieren Sie kompatible Fernseher, Soundbars oder Receiver mit Tasten für An/Aus, Lautstärke und Stummschalten.
  • Genießen Sie ein brillantes Bild mit Zugang zu 4K Ultra HD, Dolby Vision, HDR und HDR10+. Erleben Sie immersiven Klang mit Dolby Atmos für ausgewählte Prime Video-Titel.
  • Genießen Sie Ihre Lieblingsinhalte von Prime Video, Netflix, YouTube, ARD, ZDF, DAZN, waipu.tv, Disney+, Apple TV und weiteren (möglicherweise fallen Gebühren an).
  • Erleben Sie Tausende Apps, Alexa Skills und Channels und zudem Millionen Webseiten wie Facebook und Reddit.
Bestseller Nr. 2
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung
  • Unser meistverkaufter Fire TV Stick, jetzt mit Alexa-Sprachfernbedienung (2. Generation). Kontrollieren Sie kompatible Fernseher, Soundbars oder Receiver mit Tasten für An/Aus, Lautstärke und Stummschalten.
  • Starten und steuern Sie Inhalte mit Alexa-Sprachfernbedienung. Schauen Sie Ihre Lieblingsprogramme auf Prime Video, Netflix, ARD, ZDF, DAZN, waipu.tv, Disney+, Apple TV und weiteren (möglicherweise fallen Gebühren an).
  • Der Fire TV Stick bietet mehr Speicherplatz für Apps und Spiele als jeder andere Streaming-Mediastick.
  • Erleben Sie Tausende Apps, Alexa Skills und Channels und zudem Millionen Webseiten wie Facebook und Reddit über Firefox oder Silk.
  • Alexa auf Fire TV bietet die umfassendste Sprachsteuerung, die auf Streaming-Mediaplayern erhältlich ist, und kann Live-Bilder von unterstützten Kameras oder die Wettervorhersage anzeigen, das Licht dimmen und Musik streamen.
Bestseller Nr. 3
Sprachfernbedienung für Amazon Fire TV und Fire TV Stick (1. Generation)
  • Fernbedienung für Amazon Fire TV und Fire TV Stick
  • Über die vertrauten Steuerelemente sind Ihre Lieblingsszenen schnell zu erreichen
  • Dank des integrierten Mikrofons können Sie über die Sprachsuche sofort Serien, Filme und Spiele finden
  • Funktioniert überall im Raum, ohne die Fernbedienung auf den Fernseher zu richten
  • 2 AAA-Batterien im Lieferumfang
Bestseller Nr. 4
Amazon Fire TV
  • Adds support for Amazon Fire TV Edition
  • This version also includes bug fixes.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.