POP3 Refresh bei Google Mail

Ich bin vor einiger Zeit von Outlook auf Google Mail umgestiegen. Vorteil: Zugriff von allen Rechnern, Smartphone, iPad. Alles ist synchron.

Google Mail bietet auch die Möglichkeit bestehende Postfächer abzurufen, somit kann ich meine bisherige Mailadresse auch in Google Mail verwenden. Das Postfach wird regelmäßig abgerufen, aber es dauert u.U. ein wenig bis eine Mail reinkommt.

Manuell kann man den Abruf in den Einstellungen starten, ist aber umständlich.

In den Labs von Google Mail habe ich die Funktion “Refresh POP accounts” gefunden:

image

Hat man diese aktiviert taucht ein “Refresh” Button im Posteingang auf. Ein Klick und schon werden die POP3 Konten abgerufen. Praktische Sache. Smiley

image

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.