Angetestet: Fraenk.de Tarif im Telekom-Netz

Wie schlägt sich der Fraenk.de Tarif in der Praxis? Wie läuft die Bestellung ab und wie kann ich Fraenk wieder kündigen?

Vor kurzem habe ich Fraenk.de hier im Blog vorgestellt. 4 GB LTE-Datenvolumen, SMS- und Telefonflatrate im Telekom-Netz für 10 Euro im Monat. Das ist relativ günstig, selbst Congstar kann hier aktuell nicht mithalten, bei der Telekom direkt gibt es weniger Datenvolumen für weniger Geld. Der Tarif ist monatlich kündbar, wobei 14 Tage Frist bestehen.

Fraenk.de wandelt hier ein wenig auf den Spuren von Freenet-Funk, zumindest was die Abwicklung angeht. Auf der Webseite kann man sich nur informieren. Bestellen und verwalten des Tarifs geht nur über die App. Ein Paypal-Konto für die Abrechnung und Identifizierung ist Pflicht.

Da mich der Tarif grundsätzlich interessiert habe, habe ich den Tarif einfach mal bestellt. Die Bestellung über die App funktioniert einfach in wenigen Schritten. Neben persönlichen Angaben, verifiziert man sich mittels Paypal-Konto. Weitere Dinge wie Post-Ident sind nicht notwendig. Nach gut 3 Tagen lag die SIM-Karte auch schon in der Post.

Obwohl es derzeit noch keine Rufnummernmitnahme gibt, wird im Brief davon bereits gesprochen und ab Juni soll es dann wohl auch möglich sein. Die PIN gab es vorab per E-Mail, PUK und Co gibt es nach Inbetriebnahme in der App.

Ansonsten SIM-Karte einlegen und losgeht es. Mein Smartphone hat sich direkt ins LTE-Netz eingebucht, VoLTE und WIFI-Calling funktionieren. Ein Speedtest ergab etwas Ernüchterung, hier vor Ort ist das Netz entweder nicht so schnell oder ausgelastet. Werte von 10Mbit/s sind nicht die Welt, aber dürften auf dem Smartphone schnell genug sein. An meiner Arbeitsstelle hatte ich dann aber die 25Mbit/s erreicht. Mehr geht bei dem Tarif nicht.

Was mir gefällt

Der Tarif ist einfach, die App funktioniert ohne Probleme und ohne viel Schnickschnack. Nagut, bei einem einzigen Tarif auch nicht schwer. Nach dem Start der App wird das verbleibene Datenvolumen angezeigt. So hat man schnell einen Überblick.

Das Telekom-Netz ist immer noch das beste Netz, was die Abdeckung angeht. Hier vor Ort verliert es von der Geschwindigkeit zwar gegen O2, aber das ist regional unterschiedlich.

Gefallen hat mir auch die schnelle Abwicklung der Bestellung ohne extra Ident-Verfahren. VoLTE und WIFI-Calling sind ebenfalls gute Optionen.

Was mir nicht gefällt

Einem Anbieter mit genau einem Tarif vorzuwerfen nur einen Tarif zu haben ist so eine Sache, aber genau das stört mich. Wer genau in den Tarif passt, wird keine Probleme haben. Mir fehlen zumindest noch ein paar Zusatzoptionen wie eine Dayflat, um Tage mit mehr Datenvolumen zu überbrücken.

Ebenfalls unschön: Hat man das Datenvolumen verbraucht wird das Internet nicht gedrosselt, sondern komplett abgedreht. Hier kann man für 5 Euro 2 GB nachbuchen. Gerade für Leute die am Ende vom Monat regelmäßig mit gedrosselten Internet überbrücken ist das eine schlechte Option. Immerhin bleibt das gebuchte Zusatzvolumen auch über den Monatswechsel gültig. Es verfällt aber auch nach spätestens 31 Tagen.

So gut die App funktioniert, so würde ich mir auch einen Login auf der Webseite wünschen. Am PC geht vieles doch einfacher als am Smartphone.

Auch Paypal als einzige Zahlungsoption findet bei mir keinen 100%igen Anklang.

Fazit

Der Tarif ist interessant für Leute, die genau damit zurechtkommen. D.h. Leute denen 4 GB an Daten im Normalfall reichen. Diese finden hier einen interessanten Tarif zu günstigen Konditionen im Telekom-Netz mit LTE. Wer flexibler sein möchte oder mehr Datenvolumen braucht, muss sich woanders umschauen. Ob weitere Tarife in Zukunft dazu kommen wird sich zeigen, kurzfristig aber sicher nicht. Hier wird sich die Telekom sagen, dass diese Leute doch zu Congstar gehen sollen.

Achja die Kündigung: im Gegensatz zur Freenet-Funk-App gibt es hier keinen Button für die Kündigung. Diese funktioniert über den Support-Chat der App. Das hätte man auch noch einfacher lösen können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.