Große Adresszeile in Firefox deaktivieren

Seit dem Firefox 75 Update hat eine neue Adresszeile im Browser Einzug gehalten. Die Funktion nennt sich “URL bar” und trifft nicht jedermanns Geschmack. Wie kann die Funktion deaktiviert werden?

Die neue Adresszeile im Firefox ist groß und blendet sich automatisch ein, wenn man reinklickt. Wen dies stört, der kann die Adressleiste umkonfigurieren.

Das Deaktivieren der Funktion geht in den “inoffiziellen” Einstellungen des Browsers. Dazu geben wir in die Adresszeile “about:config” ein. Der Browser verlangt nun eine Bestätigung.

In die Suchleiste geben wir nun folgende Einstellung ein: browser.urlbar.disableExtendForTests

Den Wert setzen wir auf “true”. Falls er nicht existiert, dann legen wir diese an (boolean).

Das gleiche machen wir mit den folgenden Einstellungen:

browser.urlbar.update1
browser.urlbar.update1.interventions
browser.urlbar.update1.searchTips 

Zum Schluss setzen wir noch den Wert “browser.urlbar.maxRichResults” auf 0:

Nach dem Neustart des Browsers haben wir das alte Verhalten wieder.

Alle Änderungen können auch wieder rückgängig gemacht werden, indem die Werte von true auf false gesetzt werden, bzw. umgekehrt. Numerische Werte werden auf ihren ursprünglichen Wert zurückgesetzt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.