ClickMonitorDDC – Bildschirmhelligkeit regeln in Windows

Wie kann ich die Bildschirmhelligkeit direkt in Windows regeln ohne das Bedienmenü des Monitors?

Ich sitze meist den ganzen Tag vor dem PC, das bedeutet auch, dass die Lichtverhältnisse sich über den Tag ändern. Früh in dunkler Umgebung muss der Monitor nicht so hell sein, tagsüber mit mehr Tageslicht, sollte er heller sein, damit ich alles erkenne.

Die Helligkeit lässt sich über das Menü des Monitors ändern, aber das ist immer etwas Gefummel und auch bei mehreren Monitoren umständlich. Mit der kostenlosen Software “ClickMonitorDDC” kann man dies direkt mit einem Mausklick erledigen.

Download ClickMonitorDDC

Nach dem Start der Software nistet sich diese in der Benachrichtigungsleiste von Windows ein. Hier sehen wir die aktuellen Einstellungen und Helligkeitswerte.

Klickt man diese an, kann man nun die Helligkeit und weitere Einstellungen wie Kontrast oder Laufstärke vornehmen. Auch verschiedene andere Einstellungen sind möglich. Sind mehrere Monitore angeschlossen, werden diese angezeigt und alle Monitore können einzelne angesteuert werden.

Das Tool funktioniert sowohl bei externen Monitoren, als auch bei den meisten Notebook-Displays.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.