Die Woche im Link-Rückblick KW 44/2020

Die Links und News der Woche.

Mobilfunkfirmen dürfen nach Kündigungen keinen Rückruf verlangen – die alte Masche den Kunden doch noch wieder zum Bleiben zu überreden, dem wird jetzt mal wieder ein Riegel vorgeschoben, ein Anruf kann nicht mehr erwartet werden nach schriftlicher Kündigung.

Politiker fordern Datenweitergabe durch Corona-App – war ja klar, dass irgendwann jemand um die Ecke kommt und das fordert. Gerade die Anonymität ist aber der Hauptgrund, dass die App bedenkenlos empfohlen werden kann. Allgemein hört man leider aber auch wenig über die aktuelle App, im Sinne von: hat was gebracht.

Nutzer sollen aus Solidarität Glasfaser bestellen – Glasfaser und schnelles Internet sind eine geile Sache, aber momentan braucht man die hohe Geschwindigkeit noch nicht. Das ist das Problem, alles läuft derzeit auch schick über eine VDSL 100 Leitung, wozu soll ich dann mehr bezahlen. Würde man aber erst anfangen auszubauen, wenn man die Bandbreite benötigt, hätten wir alle noch ADSL 16.000er Leitungen und die Telekom würde jetzt mit VDSL anfangen. Ein Dilemma, aber die Lösung wird nicht sein, dass die Leute das solidarisch mal bestellen, zumindest nicht für die Masse.

NSA-Hintertür von anderem Staat ausgenutzt – Hintertüren sind immer eine schlechte Idee, warum sollte es mit anderen Ideen anders sein, z.B. irgendwelche Schlüssel oder Hintertürchen für den Staat in Messengern.

Angriff auf Google oder als Plan B: Apple soll eigene Suche vorbereiten – derzeit bekommt Apple recht viel Kohle von Google, damit Google als Standardsuchmaschine auf den IOS-Geräten voreingestellt ist. Man darf gespannt sein, ob die das am Ende durchziehen, bei den Karten haben sie es ja bereits gemacht.

Analyst: iPhone hat eine Milliarde Nutzer – aktuell leben 7,8 Mrd. Menschen auf der Erde. Gut ein paar Leute werden auch mehrere iPhones haben.

Rekordquartal: AMD kratzt mit Ryzen, Epyc und Konsolen an der 3-Milliarden-Marke – gute Produkte, gute Geschäfte

Amazon Produkte der Woche

AngebotBestseller Nr. 1
Logitech MX Anywhere 3 kompakte, leistungsstarke Maus – Kabellos, Magnetisches Scrollen, ergonomisch, anpassbare Tasten, USB-C, Bluetooth, Apple Mac, iPad, Windows PC, Linux, Chrome - Grafit
  • MAGSPEED: Scrolle bis zu 1.000 Zeilen in einer Sekunde & stoppe pixelgenau. MagSpeed verbindet Präzision mit Lautlosigkeit, wechsle zwischen zeilenweisem & superschnellem Modus mit nur einem Klick
  • MOBILER KOMFORT: MX Anywhere 3 ist immer mit dabei – egal, wo du arbeitest. Das flache, ergonomische Design ist perfekt an die Hand angepasst und mit weichen Griffseiten aus Silikon ausgestattet
  • AUF VIELEN OBERFLÄCHEN NUTZBAR: Verwende MX Anywhere 3 problemlos auf allen möglichen Oberflächen dank dem 4000 DPI-Sensor – egal ob im Internetcafé, am Schreibtisch oder auf der Couch
  • USB-C: Die Batterie hält voll geladen bis zu 70 Tage. Dank Schnellladung kannst du die Maus schon nach einer Minute Aufladen für drei Stunden verwenden. Gleichzeitig Laden & Nutzen mit dem USB-C-Kabel
  • MIT MEHREREN GERÄTEN VERNETZT: Nutze Bluetooth oder den beigefügten USB-Dongle, um bis zu drei Geräte zu verbinden. Wechsle mit einem Klick zwischen PC, Laptop, Computer und iPad
Bestseller Nr. 2
Logitech MX Anywhere 3 kompakte, leistungsstarke Maus – Kabellos + Samsonite Zalia 2.0-14 Zoll Laptoprucksack, 39 cm, 13 L, Grau (Stone Grey)
  • MAGSPEED: Scrolle bis zu 1.000 Zeilen in einer Sekunde & stoppe pixelgenau. MagSpeed verbindet Präzision mit Lautlosigkeit, wechsle zwischen zeilenweisem & superschnellem Modus mit nur einem Klick
  • MOBILER KOMFORT: MX Anywhere 3 ist immer mit dabei – egal, wo du arbeitest. Das flache, ergonomische Design ist perfekt an die Hand angepasst und mit weichen Griffseiten aus Silikon ausgestattet
  • Zalia 2.0 Laptoprucksack 14 Zoll mit USB-Portal: 30 x 11 x 39 cm - 13 L - 1 kg
  • Innen & außen für gute Organisation konzipiert. Mit RFID Blockierung.
Bestseller Nr. 3
Logitech MX Anywhere 2 Wireless Mobile Mouse – Track on Any Surface, Bluetooth or USB Connection, Easy-Switch up to 3 Devices, Hyper-fast Scrolling
  • Logitech MX Anywhere 2 Format: Beidhändig Bewegungsmelder-Technologie: Laser
  • Geräteschnittstelle: RF Wireless
  • Bewegungsauflösung: 1600 dpi
  • Art der Tasten: Druckknöpfe
  • Scroll-Typ: Rad. Farbe: Schwarz
AngebotBestseller Nr. 4
Logitech MX Master 3 Kabellose Maus, Bluetooth und 2.4 GHz Verbindung via USB-Empfänger, 4000 DPI Sensor, Ultra-schnelles Scrollen, Für alle Oberflächen, 7 Tasten, PC/Mac/iPadOS - Dunkelgrau
  • Hyper-effizientes Scrollen: Beeindruckende Geschwindigkeit, Präzision und Laufruhe dank des neuen MagSpeed Wheel ̶ bis zu 90% schneller, 87% präziser und ultra-leise
  • Ergonomisches Design und intuitive Steuerung: Komfortabler Arbeiten dank handgefertigtem Komfort-Design mit praktischem Seitenrad und strategisch platzierten Bedienelementen
  • Benutzerdefinierte App: Arbeiten Sie schneller und effizienter mit vordefinierten Profilen sowie zahlreichen Anpassungsoptionen mit der Logitech Options App
  • Volle Kontrolle über mehrere Computer: Arbeiten Sie wireless auf bis zu drei Computern und übertragen Sie Cursor, Text sowie Dateien zwischen Windows und MacOS, Desktop PCs und Laptop
  • Arbeitet auf jeder Oberfläche - sogar auf Glas: Der Darkfield 4000 DPI Präzisionssensor wurde so entwickelt, dass seine Abtastung auf fast jeder Oberfläche funktioniert

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.