Android – Hotspot wird von Windows 10 nicht gefunden

Heute hatte ich ein Problem, mein Hotspot vom Google Pixel mit Android wurde von Windows 10 nicht gefunden.

Heute wollte ich mich mit meinem WLAN-Hotspot meines Smartphones verbinden, dummerweise wurde es nicht angezeigt. Zwar tauchten andere Hotspots auf, aber nicht mein Smartphone. Auch ein Neustart brachte nichts.

Irgendwann ist mir dann eingefallen, dass ich mal an meinem WLAN-Treiber herumgefummelt habe. Ich hatte daheim das Problem, dass die Geschwindigkeit auf 54Mbit begrenzt war. Daher hatte in den Einstellungen 5Ghz WLAN erzwungen.

Dies kann man in den Einstellungen über den Gerätemanager vornehmen.

Hier hatte ich “5 GHz 802.11a” eingestellt. Daheim mit der FritzBox funktionierte dies sehr gut und auch schnell.

Der Hotspot meines Telefons ist aber auf 2,4 Ghz eingestellt. Die Lösung ist nun entweder im Smartphone auf 5 Ghz zu stellen, sofern dies geht oder eben auf dem Windows-Computer wieder auf Dual Band zu stellen.

Anschließend wurde der Hotspot auch wieder ohne Probleme gefunden und ich konnte mich verbinden.

Einstellung auf dem Smartphone

Viele neuere Smartphones erlauben die Einstellung des Hotspots.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.