Einmalpasswort für Hotmail

Wer ab und zu unterwegs ist und E-Mails checken will von einem fremden Rechner, kennt das vielleicht: Irgendwie hat man ein ungutes Gefühl dort seine Zugangsdaten einzutippen. Es muss ja nicht mal ein Trojaner installiert sein, Browser speichern gerne einfach mal die Passwörter. Der nächste kann sich dann möglicherweise einloggen. Zack ist der Account weg.

Hotmail schafft hier Abhilfe durch einen interessanten Ansatz. Man kann sich einen Einmalcode als SMS aufs Handy anfordern. Dieser ist für einen Login gültig.

Somit muss man nicht seine Zugangsdaten nicht eintippen und nach dem Ausloggen ist der Code ungültig. Ein interessantes Konzept, ich selbst schleppe unterwegs immer mein Notebook oder Tablett herum.

image

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.