Schmalhans im Geldbeutel? Die besten Staubsauger unter 200 €!

Der Ausbruch von Covid-19 hat die ohnehin schon angeschlagene Weltwirtschaft hart getroffen. Vor dem Hintergrund des wirtschaftlichen Schocks müssen Kunden nun zweimal nachdenken, bevor sie eine größere Anschaffung tätigen, wie bei größeren Haushaltsgeräten: der kabellose Stabstaubsauger als Must-have für den Haushalt. Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem solchen Gerät sind, finden Sie hier eine Auswahl an Staubsaugern unter 200 €, die sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen und gute Bewertungen haben.
Kommen wir gleich zum Thema und stellen Ihnen unsere Top 4 vor. Wir gehen auf die Reinigungsleistung, Akkulaufzeit, Benutzerfreundlichkeit und mehr ein.

Top 1: Xiaomi G9

Leistungsstarker “King of Value”

Die 120-Watt-Saugleistung, das 12-Zyklon-Abscheidesystem und die fünfstufige Filterung garantieren eine starke Reinigungsleistung. Die verhedderungsfreie V-förmige Walzenbürste ist perfekt für Haustierbesitzer und die Taste zum einfachen Entleeren des Staubsaugers, der abnehmbare und waschbare Staubbehälter, die Wandhalterung mit doppelter Aufladung und das vielseitige Werkzeugset tragen ebenfalls zu seiner Attraktivität bei. Wir mögen ihn noch mehr, weil zusätzlich zu der 60-minütigen langen Akkulaufzeit der Akku austauschbar ist. Das heißt, mit einem Ersatzakku können Sie die Laufzeit verdoppeln und eine viel größere Fläche in einem Rutsch abdecken.
Vorteile: starke Reinigungsleistung, abnehmbarer Akku, lange Akkulaufzeit, keine verfilzten Haare, effiziente Filterung, großer Staubbehälter, einfache Staubentleerungstaste, schlankes Design
Nachteile: komplett weißes Design (manche finden es langweilig), erst kürzlich in diesem Jahr erschienen.

Produktbidl Xiaomi G9


Amazon
https://bit.ly/2SWRQxP

Top 2: AEG Ergorapido CX7-2-35FFP

Amazon top seller

Wir sehen im AEG Ergorapido CX7-2-35FFP keine überragende Eigenschaften der Saugleistung, Staubabscheidung oder Filterung, aber er ist sicherlich leistungsstark genug für die täglichen Reinigungsaufgaben. Das selbststehende Design (keine Haltung notwendig) ist in manchen Augen ein Plus, aber wer hat seinem Staubsauger schon ständig im Blickfeld. Er hat auch ein verhedderungsfreies Design,  um die Haarsträhnen zu entfernen, muss man auf das Pedal treten muss. Vorteilhaft ist der 180-Grad-flexiblen Bürstenkopf und die LED-Staubreflexionsleuchten. Aber für die Reinigung des ganzen Hauses ist er angesichts der kurzen Akkulaufzeit von 35 Minuten nicht geeignet.
Vorteile: freistehend, 180-Grad-Bürstenkopf-Rotation, LED-Lichtbrecher, selbstreinigende Walzenbürste für Haarsträhnen
Nachteile: nicht abnehmbarer Akku, kleiner Staubbehälter, unpraktisch für hohe Stellen

Produktbild AEG Ergorapido CX7-2-35FFP

Linkhttps://amzn.to/3gO1ECi

Top 3: Dreame V10

Praktisch für den Grundbedarf

Man kann durchaus ein Stück “Xiaomi” in Dreame erkennen, denn er ist tatsächlich ein Teil der Xiaomi Ecological Chain. Die Einfachheit und das futuristische Design des Dreame V10 kennzeichnen ihn. Er hat eine 140 Watt Saugleistung, eine fünfstufige Filterung, ein 8-Kegel-Zyklon-Abscheidungssystem, eine 6-stufige Geräuschreduzierung und eine 60-minütige Akkulaufzeit, die zwar nicht mit dem Xiaomi G9 mithalten können, aber in dieser Kategorie hervorragend sind. Und die einfache Staubentleerungstaste und das reichhaltige Zubehörpaket machen ihn zu einem guten Helfer in verschiedenen Reinigungsszenarien.
Vorteile: lange Akkulaufzeit, starke Reinigungsleistung, einfache Staubentleerungstaste, schlankes Design, geringe Geräuschentwicklung
Nachteile: älteres Modell, nicht abnehmbarer Akku, nicht verhedderungsfrei, nicht abnehmbarer Staubbehälter

Produktbild Dreame-v10

Link:https://bit.ly/3vMrXhC

Top 4: Tineco A10 Hero

Ein Leichtgewicht für den Hausmann oder Hausfrau

Tineco A10 Hero wird von Hausfrauen und Hausmännern wegen des kompakten Designs bevorzugt. Er ist leicht für jeden zu heben und eignet sich auch zum Reinigen höherer Stellen. Und es gibt LED-Staubreflektoren am Bürstenkopf, die helfen, versteckten Staub zu finden. Aber die technischen Daten sind nicht ganz so ausgeprägt: 105Watt Saugleistung, 25 Minuten Akkulaufzeit und 0,4Liter Staubbehälter. Er ist eher für weniger anspruchsvolle und kurze Aufgaben geeignet als für die Reinigung eines ganzen Hauses. Um dieses Problem zu lösen, hat Tineco ein abnehmbares Akkudesign eingebaut. Sie können einige Ersatzakkus kaufen, um auch einen größeren Bereich abzudecken.
Vorteile: geringes Gewicht, abnehmbarer Akku, LED-Refraktionslicht, einfache Staubentleerungstaste, Abzugssperre
Nachteile: kurze Batterielebensdauer, kleine und nicht abnehmbare Staubschale, wenig attraktives Design

Produktbild Tineco A10 Hero

Linkhttps://amzn.to/3vLTwaZ

Fazit

Jeder der Top 4 der Staubsauger unter 200 € hat seine eigene Spezialität und gut geeignete Anwendungsbereiche. Wenn Sie Haustiere im Haus haben und Wert auf hohe Reinigungsleistung und Akkulaufzeit legen, ist der Xiaomi G9 ein gute Wahl mit seiner Saugleistung und Akkulaufzeit.  Wenn Ihnen das Design eines aufrechten Staubsaugers gefällt, dafür aber Abstriche bei der Akkulaufzeit machen können und Ihren Staubsauger einfach überall stehen lassen wollen, ist der AEG Ergorapido CX7-2-35FFP ebenfalls eine gute Wahl.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.