iPhone E-Mail Unterhalten (Konversationen) nicht zusammenfassen

Der E-Mail-Client des iPhone und iPad bzw. von iOS hat die Eigenschaft mehrere E-Mails, die zu einer Unterhaltung gehören zusammenzufassen.

Das sieht zwar im Posteingang etwas aufgeräumter aus, aber ich persönlich finde es ein bisschen störend. Denn das Handling der einzelnen E-Mails ist dann nicht mehr so intuitiv. Will man eine ältere E-Mail aus der Unterhaltungs-Historie einzeln löschen oder einzeln in einen anderen Ordner verschieben, weiß man nicht so recht, ob man dann den alle E-Mail, also den gesamten Verlauf der Konversationen, löscht bzw. verschiebt oder ob es nur die einzelne Mail betrifft. Und, ob man überhaupt die richtige Mail erwischt.

Deswegen finde ich es besser, wenn jede E-Mail einzeln im Posteingang chronologisch angezeigt wird.

iPhone Einstellungen Mails nicht zusammenfassen

Dies kann man zum Glück über die Einstellungen erreichen.

Dazu die Einstellungen aufrufen und dann etwas nach unten scrollen bis der Eintrag Mail erscheint und diesen anklicken.

Screenshot iPhone Einstellungen Auswahl Mail
In iOS Einstellungen die Mail Einstellungen auswählen

Jetz bekommt man alle Einstellungen zum E-Mail Client von iOS angezeigt. Dort auch wieder etwas nach unten scrollen bis zum Abschnitt Konversationen.

Screenshot iPhone Mail-Einstellungen Abschnitt Konversationen/Unterhaltungen
Abschnitt Konversationen in Mail-Einstellungen

Hier habe ich die Einstellung für

  • Vollständige Konversationen
  • Nach Konversationen

deaktiviert.

iPhone E-Mails einzeln anzeigen im Posteingang

Danach erfolgt keine Zusammenfassung der E-Mail von Unterhaltungen mehr im Posteingang. Stattdessen wird E-Mail einer Konversation einzeln angezeigt und kann somit auch besser einzeln bearbeitet werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.