Die Woche im Link-Rückblick KW 31/2021

Die Links und News der Woche.

Apple plant iPhone-Scanning auf Kinderpornos – Sicherheitsforscher alarmiert – das ist natürlich eine sehr spannende Frage. Das iPhone überprüft selbst die eigenen Inhalte und meldet dies. Erst an Apple, dann an die Behörden. Jetzt kann man natürlich sagen, Kinderpornografie ist etwas ganz Übles und das rechtfertigt die Sache. Aber spinnen wir den Bogen weiter, was passiert bei Fehlalarmen und was ist mit Aufnahmen der eigenen Kinder, z.B. am Strand? Und wenn das erstmal läuft, kann man das sicher auch noch auf andere Inhalte ausweiten, z.B. Fotos von Kiffern oder anderen illegalen Handlungen.

Deutsche Post dank Online-Boom weiter auf Wachstumskurs – es wird weiter viel im Internet bestellt, der Online-Handel boomt und die Post verdient richtig viel Geld. Hätte mich auch gewundert, wenn der Trend nach Corona wieder zurück geht. Wer jetzt auf den Online-Zug aufgesprungen ist, lernt die Vorteile kennen. Ein gewichtiger Punkt ist inzwischen auch, dass der Ablageort inzwischen Standard ist. Man muss nicht mehr daheim sein und dann zur Postfiliale rennen, um das Paket abzuholen.

Reichweitenangst kickt mehr als Koffein – wenn ich den Artikel so lese wird mir klar, dass E-Autos noch nichts für die Masse sind. Alle 200 km muss man tanken und dies will auch genau geplant sein. Dazu kommt der hohe Preis der Karren.

Konzentriertes Arbeiten unter Windows 11: Teaser zeigt Focus Sessions mit Spotify-Integration – anscheinend trägt das neue Betriebssystem von Microsoft der Sache Rechnung, dass ablenkungsfreies Arbeiten kaum noch möglich ist. Ständig blingt irgendwo eine Notification, eine Microsoft Teams Nachricht oder eine neue Mail. Der Modus stellt dann z.B. Messenger, Skype und Co auf “Nicht stören”, kann man auch alles manuell machen, aber in aller Regel vergesse ich das. Musik soll es auch geben, z.B. von Spotify.

VPN-Vielfalt? Hinter den Produkten stehen wenige Unternehmen – hinter den ganzen VPN-Anbietern stecken nur ein paar Unternehmen. Interessant ist auch, dass 30 % der mobilen VPNs aus China kommen. Also Augen auf bei der Wahl des VPN-Anbieters.

CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an – eine Hackerin meldet vorbildlich eine Sicherheitslücke in einer Wahlkampf-App der CDU. Als Dank gibt es eine Anzeige. Inzwischen rudert die CDU zwar zurück, aber damit hat die Partei einmal mehr ihre Digital-Kompetenz unter Beweis gestellt.

Tesla erhöht Supercharger-Preise deutlich – E-Mobilität wird teurer. Spannend wird es denke noch in Zukunft beim Thema Steuern, auf jeden Liter Benzin ist jede Menge Steuer drauf, das wird der Staat dann sicher irgendwann gerne ausgeglichen wissen.

Windows 365: Microsoft bietet zurzeit keine Testversion mehr an – witzig, in allerlei Foren konnte ich von “Experten” lesen, dass das Angebot zu teuer sei und sich nicht durchsetzen wird. Genau genommen ist sowas ein Indikator dafür, dass die Sache erfolgreich ist. Ich denke gerade für Firmen ist so ein Angebot interessant. Schnell einen PC in der Cloud gebucht für einen Mitarbeiter, statt irgendwelche PCs oder Notebooks zu beschaffen. Gut ein Endgerät braucht man, aber das kann dann irgendeine lahme Kiste sein. Man hat auch weniger Hardware herumstehen, wenn diese veraltet ist. Das ist für Firmen auch immer so eine Sache, die alte Hardware irgendwie buchungstechnisch loszuwerden und dann auch zu entsorgen. Auch die Leistung der Rechner lässt sich anpassen. Jedenfalls gibt es jetzt erstmal keine Testversionen mehr, die Kapazitäten werden für zahlende Kunden benötigt.

Deutsche Bahn: CO2-Preis kostet bis zu 135 Millionen Euro pro Jahr – das ist natürlich irgendwie bitter, dass Bahnfahren, was helfen soll CO2 zu vermeiden, teurer wird durch die CO2-Abgabe.

Bestseller Nr. 1
Memory PC Aufrüst-Kit Bundle AMD Ryzen 5 3600 6X 3.6 GHz, B450M Pro-VDH...
  • Qualität von Memory PC besticht durch seine geniale Produktauswahl die immer wieder überzeugt und...
  • Memory PC Aufrüst-Kit AMD Ryzen 5 3600 AM4 (SixCore) Pinnacle Ridge 6x 3.6 GHz, B450M Pro-VDH Max,...
  • Das Memory PC Aufrüst-KIT mit voller SixCore Power versorgt Sie mit allen nötigen...
Bestseller Nr. 2
AMD Ryzen 3 3200G / MSI A320M-A PRO MAX Mainboard Bundle | CSL PC...
  • Prozessor: AMD Ryzen 3 3200G 4× 3600 MHz, mit Precision Boost Technologie bis zu 4000 MHz
  • Mainboard: MSI A320M-A PRO MAX, Sockel AM4, AMD A320 Chipset, 1× M.2, 4× SATA III (6...
  • Grafik: AMD Radeon Vega 8, 2 GB HyperMemory
Bestseller Nr. 3
Memory PC Aufrüst-Kit Bundle AMD Ryzen 5 3600 6X 3.6 GHz, 16 GB DDR4,...
  • Qualität von Memory PC besticht durch seine geniale Produktauswahl die immer wieder überzeugt und...
  • Memory PC Aufrüst-Kit AMD Ryzen 5 3600 AM4 (SixCore) Pinnacle Ridge 6x 3.6 GHz, 16 GB DDR4, A320M-A...
  • Das Memory PC Aufrüst-KIT mit voller SixCore Power versorgt Sie mit allen nötigen...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.