WLAN / WIFI Passwort in Windows auslesen

Wie lese ich ein WLAN-Passwort für eine Verbindung in Windows aus? In der grafischen Konfiguration des Netzwerkes geht dies nicht, aber die Eingabeaufforderung bietet hier eine leichte Möglichkeit. Somit kann man sich Passwörter nachträglich noch notieren.

Dies ist auch gleichzeitig ein Sicherheitshinweis für WLAN-Betreiber. Oft gibt man für Freunde und Bekannte schnell das Passwort ein. Auch diese können mit dieser Methode das Passwort leicht auslesen. Von daher sollte das Passwort für das WIFI-Netz nicht noch an anderer Stelle verwendet werden.

Videoanleitung

Anleitung

Zuerst öffnen wir eine Eingabeaufforderung. Diese starten wir über das Startmneü, wichtig mit Administratorrechten:

In diese geben wir nun den folgenden Befehl ein:

netsh wlan show profile

Als Ergebnis werden alle gespeicherten WLAN-Profile ausgegeben. Wir merken uns nun den Namen des Netzwerkes, welches wir auslesen möchten.

Das WIFI-Passwort kann nun mit folgenden Befehl ausgelesen werden:

netsh wlan show profile ekiwi.de key=clear

Wir geben ekiwi.de als Profilnamen an, dies liest die Daten für dieses Netzwerk aus.

Im Punkt Sicherheitseinstellungen wird das Passwort beim Schlüsselinhalt im Klartext ausgegeben: