Autostart Ordner in Windows 11

Wo finde ich den Autostart-Ordner in Windows 11?

Der Autostart-Ordner ist die einfachste Möglichkeit in Windows Programme automatisch zu starten. Man legt eine Verknüpfung im Autostart-Ordner an und das verknüpfte Programm wird beim Systemstart automatisch gestartet.

In früheren Windows-Versionen war der Autostart-Ordner direkt im Startmenü zu finden.

Autostart-Ordner öffnen

Eine einfache Möglichkeit den Autostart-Ordner zu öffnen ist der „Ausführen“ Dialog. Dazu drücken wir Windows-Taste + R. Anschließend geben wir folgenden Befehl ein:

shell:startup

Nun noch auf OK klicken und nun öffnet sich ein Explorer-Fenster.

Um ein Programm zu starten können wir einfach eine Verknüpfung erzeugen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.