Windows 11 Home auf Pro upgraden

Update von Windows 11 Home auf die Pro-Version. Reicht ein Key von Windows 10?

Wer einen Computer mit Windows 11 Home hat, kann jederzeit auf eine höhere Variante umsteigen. Umgekehrt ist der Weg so nicht möglich. Alles, was man benötigt ist, ein passender Lizenzschlüssel. Windows 10 Keys funktionieren auch in Windows 11.

AngebotBestseller Nr. 1
Kensington VeriMark Desktop Fingerprint Key, Biometrische...
  • VeriMark Desktop Fingerprint Key: Sichern Sie Ihren PC mit diesem präzisen, kompakten und einfach...
  • FIDO U2F-zertifiziert, FIDO2 WebAuthn-kompatibel: Unterstützt mehrere Authentifizierungsoptionen,...
  • Verschlüsselte End-to-End-Sicherheit & Match-in-Sensor-Fingerabdruck-Technologie: Kombiniert...
AngebotBestseller Nr. 2
Windows 7 Professional 64 Bit OEM inkl. Service Pack 1
  • Windows 7 Professional OEM 64 Bit
  • inkl. Service Pack 1

Videoanleitung

Anleitung

In den Einstellungen von Windows 11 gehen wir auf System und anschließend auf Aktivierung.

Hier wird die aktuelle Edition angezeigt und wir können hier auch den Produktschlüssel ändern.

Wer noch keinen Produktschlüssel hat, kann diesen für derzeit 145 Euro im Windows Store kaufen. Meist ist es jedoch günstiger den Key bei einem anderen Händler zu erwerben.

Es folgt ein Dialog zur Eingabe des Produkt Key:

Ist der Key gültig, kann es losgehen. Da der Computer neu startet, sollten wir alle Programme beenden.

Das Update wird nun durchgeführt, der Computer startet zwischendrin einmal neu. Ansonsten ist der Vorgang meist in weniger als 10 Minuten erledigt.

Schauen wir nach dem Neustart in die Einstellungen, wird nun die neue Windows-Edition angezeigt.

4 Kommentare

  1. Hallo Andy,
    zunächst einmal alles Gute im neuen Jahr.
    Auf meinem Desktop ist die Windows 10 pro Version 21H2 installiert. (Digitale Lizenz)
    Bisher habe ich hierfür noch keine automatische Info bekommen, dass ich Windows 11 installieren kann.
    Ich hab jetzt einen HP-Laptop bekommen, der Windows 10 Home hatte. Vor ca. 1 Monat kam beim regelmäßigen update der Vorschlag, Windows 11 (ebenfalls Home) zu installieren, was ich auch gemacht habe.
    Gibt es die Möglichkeit, mit dieser digitalen Desktop- Lizenz auch meinen Laptop auf pro umzustellen, diese Lizenz also zweimal zu verwenden? (ist das dann auch direkt Windows 11 pro?) Und wenn ja, wie funktioniert das, da ich ja keinen Produkt-Key habe, den ich eingeben kann?
    Oder sollte/muss ich bei Amazon o.ä. einen Produkt-Key für € 30-40 kaufen (gibt es da Empfehlungen?), statt der € 145 bei MS, wo ich auf der sicheren Seite wäre.
    Vielen Dank im Voraus für Deine Bemühungen
    Mit freundlichen Grüßen
    Eddy

    1. Servus Eddy,

      Windows 10 ist auf dem Desktop aktiviert? In dem Fall kannst Du einfach Windows 11 installieren oder updaten, key musst du keinen eingeben, der ist mit der Hardware verbunden und Windows 11 sollte sich automatisch aktivieren.

      Gruß
      Andy

      1. Hi!
        Damit ist seine Frage NICHT beantwortet! Er will die PRO-VERSION sich holen! Und fragt, ob er die digitale Lizenz dafür verwenden kann oder er sich einen Neuen Lizenzschlüssel kaufen muss!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert