Benutzer zum Administrator machen

Neue Benutzer sind standardmäßig „nur“ Standardbenutzer. D.h. diese können keine Veränderungen am System vornehmen und keine Programme installieren und deinstallieren.

Die Einstellung, ob ein Benutzer Administrator oder Standardbenutzer ist, wird in den Einstellungen von Windows vorgenommen:

Hier gehen Sie auf „Familie und andere Benutzer“. Hier wählen Sie nun das Benutzerkonto aus und ändern den Kontotyp:

Hier können Sie nun auswählen, ob der Benutzer Administratorrechte bekommt oder ein Standardbenutzer ist.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.